Hab ein paar Fragen zu Spitzentanz im Ballett...

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal melde dich auf jeden Fall an einer guten Ballettschule an, wenn du Spitzentanz lernen willst.

  1. Also ich habe nach 8 1/2 Jahren Training angefangen, aber auch schon im Alter von 5 Jahren mit Balletttraining begonnen. Für Spitzentanz musst Du auf jeden Fall 11/12 Jahre alt sein und Grade 4 oder 5 erreicht haben. Dafür brauchst Du denke ich mal mind. 3 Jahre Training an einer guten Ballettschule.
  2. Mit Übungen beginnst Du am Besten, nachdem Du Ballett schon ein wenig beherrscht, dann musst Du nämlich erstmal die Innenbeinmuskulatur trainieren (auf normalen Ballettschuhen), damit Du Dich auf Spitze halten kannst. Selbst auf Spitze zu kommen, ist ansich einfach, wenn Du die richtigen Schuhe besitzt.
  3. Das kommt darauf an, wie lange Du Dich täglich dehnst, und wie gelenkig Du im Gesamten bist. Aber mit viel Übungen wird es Dir irgendwann gelingen, glaub an Dich. :D (Mit 14 dürfte das auch noch keine großen Schwierigkeiten geben, recht schnell den Spagat zu erlernen. ;D)
  4. Jegliche Art vom Tanzen nutzt Dir eigentlich für Ballett. Wegen der Balance, Haltung und einige Schritte ähneln sich gelegentlich.
  5. Meinst Du Marke oder Art?

    Für Ballett gibt es ja eigentlich nur die "normalen" Ballettschläppchen, die Spitzenschuhe und die Characterschuhe (die in längst nicht allen Ballettschulen eingesetzt werden). Aber Du darfst auf keinen Fall als Ballettschläppchen diese Gymnastik- oder Turnschläppchen benutzen, weil Du darin eine ganz andere Fußaltung hast.

  6. Klar kannst Du noch Ballett lernen, solange Du nicht vor hast, dies beruflich zu machen.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen :)

  1. das kann man nicht in jahren sagen das hat damit zu tuen wie stark deine füße sind also wie viele muskel du aufgebaut haben 2.Direkt so geht das mit dem muskel aufbau schneller
  2. das ist bei jedem anders der eine ist besser gedehn von natur aus bei dem geht das sofort bei manchen nicht die schaffen das erst in mehreren jahren und dann auch nur mit mühe und not
  3. vielleicht balance aber das auch nicht wirklich ich würde dir raten mit ballett anzufangen du hast durch hip hop das lockere mehr drin du schaffst es nicht so gut die körperspannung zu halten beim hip hop tanzen gehen die bewegungen lockere beim ballett wiederum musst du viel körperspannung haben 5.ja am besten nimm stoffschläpchen kannst ja mal im internet gucken wo bei dir in der nähe ein ballettladen ist da bekommst du das dann
  4. na klar besser spät als nie;) es ist zwar einfacher so früh wie möglich anzufangen aber vlt bist du ja ein natur talent;) hoffe ich konnte dir helfen

Hallo,

das Mindestalter für Spitze ist 12 Jahre. Davor sollte man schon einige Jahre Ballett gemacht haben. Sinnvoll ist mindestens 2x pro Woche Ballettunterricht. Spagat und so ist total unwichtig. Schätze das Ziel ist ja auch nicht Profi-Tänzerin zu werden. Wichtig ist die grundlegende Technik, die beim Ballett wirklich schwer ist, wenn man das richtig macht. Dafür solltest du unbedingt an einer guten Schule Unterricht nehmen. Gut sind sicher die Schulen, die nach einem Lehrplan unterrichten, wie zB. nach dem englischen Lehrplan der Royal Academy of Dance.

Hier habe ich ein paar nützliche Tipps bezüglich Spitzenschuhe und Ballettschuhe gefunden: http://www.danceline.de/ratgeber/spitzenschuhe http://www.danceline.de/ratgeber/ballettschuh

Viel Spass :-)

Zur ersten frage ,ich tanze jetzt erst seit einem jahr und 4 Monaten ballett und tanze jetzt seit 2 wochen auf spitzte und habe keune schwirigkeiten komme und im unterricht mit und bin auch einer der besten,ich habe meine lehrerin halt gefragt ob ich auf spitze darf und dann hat die meine beim muskelatur überprüft umd ob ich einen guten halt auf halber spitze und dann sind wir die auch sofort meine spitzenschuhe kaufen gegangen

Du musst mindestens 3 wenn nicht 3 jahre ballett machen. ich bin 14, und mache seit 11 jahren ballett, und erst seit 2 jahren spitze.. also musst du mindestens warten bis du 16 bist. und ich würde niemals alleine auf spitze gehen, vorallem ohne spitzenschuhe. also tu das nicht.

lg :)


Ballett ist träumen mit den Beinen :)

Was möchtest Du wissen?