Hab ein Macbook Air mit Sprite überschüttet..

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man sollte bei einem solchen Vorfall das Gerät:

  • sofort ausschalten!
  • es so gut es geht trocknen
  • es in Reis etc. einlegen
  • mindestens 48 Stunden warten!

Mit ein wenig Glück, geht es danach wieder. Aber dank dem Zucker könnte die Tastatur dennoch verklebt sein. Ich weiß jetzt gerade nicht wie das mit dem MacBook Air aussieht, aber an den anderen Tastaturen von Apple lassen sich die Tasten auch einzeln abnehmen. Dann könnte man die noch separat reinigen... (Sollte man sich aber eine Anleitung im Netz zu anschauen, ist etwas komplizierter)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser alleine wäre nicht das Problem aber der Zucker im Sprite, da ist wohl kaum noch was zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ApeFactorY 30.03.2013, 17:32

Also soll ich gleich aufgeben? :/

0

Was möchtest Du wissen?