Hab ein Baby Vogel gefunden!

10 Antworten

Du solltest in Erfahrung bringen, um was für einen Vogel es sich handelt und entsprechend das Futter anpassen. Ich habe selbst mal zwei Spatzen großgezogen, die ebenfalls aus dem Nest gefallen sind, das auf dem Dachboden der Nachbarn war. Die wollten Nest und Vögel zerstören/töten und ich hab die beiden aufgezogen. Habe ihnen regelmäßig Wasser und Futter gegeben. Im Internet habe ich dann rumgesucht und erfahren, dass man (für Spatzen!) Beo-Futter nehmen kann. Die Perlen habe ich dann eingeweicht und ihnen den Brei verabreicht. Als die beiden fliegen konnten, habe ich sie in die Freiheit entlassen :) Im Internet findest du sicherlich auch Wildauffangstationen, die dir weiterhelfen können.

Das du ganz lieb gemacht, obwohl die Vogeleltern ein nicht gesundes Küken aus dem Nest werfen. Aber du musst ihn, wenn er flügge geworden ist fliegen lassen. Es ist ein Wildvogel und ihn in den Käfig zu sperren wäre Tierquälerei.

Habe auch mal einen kleinen Vogel gefunden und dann herumtelefoniert, weil ich ziemlich ratlos mit dem kleinen Krümel war. Also das Beste wäre, wenn du den Vogel im Tierheim abgibst. Auch ein Forsthaus - so vorhanden - wäre eine gute Idee. Die kleinen Vögel benötigen unterschiedliche Nahrung und es ist sehr schwer vorher zu sagen, ob das kleine Ding mit dem, was man ihm gibt, richtig versorgt ist.

Vogelbaby gefunden - Was machen?:)

Hallo, In unserem Garten haben wir ein Vogel Baby gefunden das aus seinem Nest gefallen ist.Das Baby lebt aber noch und wir wollen es nicht sterben lassen und die Vogel aufzuchtstation öffnet erst morgen wieder.was sollen wir solange machen dass er nicht stirbt?? -Lilal schnelle Antwort bitte -:)

...zur Frage

Vogelnest im Rolladenkasten?mitte November?

Ich habe vorhin im rolladenkasten etwas gehört...also kein piepsen sondern als ob da etwas "rumläuft"!dann habe ich mal die rollade ein bisschen hoch und runter bewegt und gesehen das da ein kleiner Vogel rausgeflogen kam und nach kurzer zeit kam er wieder zurück!ich kenne mich mit Vögeln überhaupt nicht aus,er flog auch zu schnell raus,habe nur was kleines und dunkles gesehen!kann es sein das da ein Vogelnest ist?was sollen wir jetzt machen? Wir lassen die rolladen abends immer runter und morgens hoch,mir ist bis jetzt aber noch nie etwas aufgefallen... Sollte da ein Nest sein,müssen wir es rausholen?vielen dank für eure Hilfe!!!

...zur Frage

baby vogel gefunden... was nun?

hi, ich habein baby vogel gefunden und der piept immer und wackelt mit den flügln. ich hab ihn mitgenommen und vogel futter gekauft. ich füttere ihn schon die ganze zeit und der isst auch sehr viel, aber ich habe kein geld für ein vogel haus und was für milch trinken babyvögel? kann mir jemand tipss geben? bin 12 und weiss nix von baby vöggeln.... :((((

...zur Frage

Baby - Vogel gefunden! Was tun?

Hallo zusammen, ich habe grad im Garten einen Baby-Vogel gefunden habe auch ihm schon etwas zu trinken gegeben von einem Rat der Frage die hier schon mal gestellt wurde. Er hat es sogar getrunken. Er war sehr durstig. Was soll ich tun? LG

...zur Frage

Vogelfutter für unsere beflügelten Piepser....

Ich erinnere mich noch, wir haben früher (schon länger her), unseren Wellensittichen gekochtes Eiweiß zu ihrem Futter gestellt. Es wurde immer gern genommen.

Meine Frage lautet: Ist es gesund und von Vorteil, den draußen lebenden Piepsern ein wenig gekochtes Eiweiß anzubieten?

Ich möchte den Vögeln auf gar keinen Fall Schaden zufügen. Ich dachte mir, es könnte ein guter Ersatz für Raupen und Würmer sein?

Vom weißbepelzten Bärchen habe ich bereits ein Rezept mit Schmalz ausprobiert, und die kleinen Piepserchen haben dies für lecker befunden ... Danke lieber Bär!

...zur Frage

Haben eine Junge Schwalbe gefunden

Hallo habe gerade eine total erschöpfte Schwalbe gefunden. Wir haben ihr gerade schon etwas wasser gegeben. aber sie fliegt noch nicht, sie hat aber auch keine Verletztungen wir wollen sie jetzt da lassen bis sie wieder genug kraft hat zum fliegen. Was gebe ich dem vogel zu essen???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?