Hab die schnauze voll! :@

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Zimmerproblem kann man höchstwahrscheinlich nur durch einen Umzug klären und ob dieser Aufwand, auch finanziell gesehen auf sich genommen wird, ist fraglich. Natürlich verstehe ich Deine Schwester, sie muss nicht mehr in die Schule (nehme ich an), möchte in Ruhe mit ihrem Freund telefonieren, grundsätzlich einfach gerade das tun was sie möchte und keine Rücksicht auf Dich nehmen. Das ist alles durchaus nachvollziehbar, auf der anderen Seite kann man natürlich auch Dich verstehen, Du musst in die Schule, möchtest evtl. schlafen und auch Deine Ruhe haben. Eure Pläne kreuzen sich durch das gemeinsame Zimmer einfach andauernd. Ich denke, dass ihr Beide mehr Rücksicht aufeinander nehmen solltet. Macht evtl. Zeiten aus in welchen jeder einfach einmal eine gewisse Zeit, alleine im Zimmer sein kann. Kann Deine Schwester evtl. nicht in einem anderen Raum telefonieren? Nun sind aber auch Deine Eltern gefordert, das Problem zu klären, macht mit ihnen Zeiten und Regeln aus, anders werdet ihr das Problem nicht in den Griff bekommen. Sonst wird das Thema jeden Abend aufs neue ausbrechen. Setze Dich in Ruhe mit Deiner Familie hin und führe ein Gespräch. Sprich höflich aber fordernd das Problem an und schlage vor, dass Regeln gemacht werden. Das wird letztlich auch Deiner Schwester entgegen kommen, da sie dann dem Streit auch nicht mehr ausgesetzt ist. Schönen Abend noch - LG

wir haben auch nur ne 4-zimmer wohnung und als mein bruder noch nich ausgezogen war musste ich mir auch mit meiner schwester ein zimmer teilen!! sie is zwar 2 jahre älter als ich aber ich bin eher die person die lange aufbleibt! früher hat das ales gepasst da waren wir noch klein und mitlerweile is meine schwester in das alte zimmer von meinem bro gezogen aber wenn der uns jz besuchen kommt dann muss sie leider wieder zu mir ziehen :( das find ich auch richtig doof und wir streiten uns eigl fast nur!! ich muss mich dann auch immer auf dem klo unziehen und so weil ich das nich vor meiner sis machen wil!! also ich versteh dich voll und ganz zimmer teilen is mies!! aber ich würd mal mit deinen eltern reden vllt können die ja deiner sis sagen soe soll doch bitte im wohnzimmer telen weil sonst bist du in der schule ja auch voll müde und kannst dich nich konzentrieren!! und wenns nich hilft muss man ihr wohl oder übel das handy abnehmen weil so geht das echt nich weiter!! setzt einfach ein paar regeln haben wir auch obwohl ich regeln bescheuert finde müssen sie halt machmal sein!! lg ;)

sry. - wer regeln bescheuert findet, hat keine möglichkeit, unangefochten im leben zu bestehen. wo menschen zusammen leben sind regeln unabdingbar.

egomane können auf dauer nicht zusammen leben.

0
@casala

ich weiß ja auch das man regeln manchmal braucht!! aber wer mag denn schon regeln wenn sie einem manchmal die freiheit wegnehmen? wenn meine eltern sagen ich soll um 22 uhr zu hause sein machen die das um mich zu schützen aber ich find das natürlich doof weil es mich einschränkt und ich nich alles darf!! das is dann ein doofes gefühl is ja klar oder ;)

0

Hi, hast du mal mit deinen Eltern gesprochen? Sie muss ja kein schlechter Mensch sein, aber so gehts nicht, du brauchst schließlich auch deinen Schlaf. Wenn sie also nicht verantwortungsvoll mit ihrem handy umgehen kann, gehört es ihr in der üblichen Schlafenszeit abgenommen. LG Korinna

da sind deine eltern gefordert

bei uns wurden handys ab 22.00 uhr ins bad verdammt (außer wohnzimmer). privatspäre und ruhezeiten müssen gerade bei zimmerteilung regeln haben.

Dann sollten deine Eltern im Wohnzimmer schlafen oO das ist echt kein Zustand. Weder für deine Schwester noch für dich.

Die Schwester kann es aber wenigstens mit Rücksicht probieren. Kann doch draußen telefonieren. Auch 23 Uhr. Ist ja alt genug.

0
@Holzschraube

Definitv.... und irgendwo muss man auch zusammen halten... aber gerade Jugendliche brauchen Privatsphäre. Und die Eltern sollten schon alles dafür tun um das zu gewährleisten =/

1
@Holzschraube

Und weswegen ich das mit den Eltern so schreibe.... ich bezweifle das Celina mehr Geschwister hat als ihre Schwester, andernfalls wäre eine größere Wohnung WIRKLICH von Nöten. Und.... ich bezweifle das die Eltern im Wohnzimmer schlafen. Ich würde es tun. Das liegt in der Verantwortung und der Rolle der Eltern

0
@WkaloA

ich sehe das ebenso als möglichkeit an, um den eltern mal zu verdeutlichen, was sie ihren kinder zumuten, bzw. was aus beengten wohnverhältnissen entstehen kann.

1

Was möchtest Du wissen?