hab die ganze Zeit ein drang zum rauchen obwohl ich noch nie geraucht habe

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du noch nie geraucht hast, kannst du auch keinen Drang danach verspüren. Wenn dann ist es nur der Einfluss deiner Umwelt, dass du dazugehören möchtest.

deine einbildung lässt dich glauben, dass rauchen was erstrebenswert wäre. sein vernünftig un berühre das zeug nicht, die vielen gewordenen raucher haben auch so angefangen und sind nicht mehr imstande wieder gesund zu leben. nochmal, es ist kein drang, es ist nur deine einbildung/vorstellung. nicht vergessen: menschen werden nicht als raucher geboren und das rauchen war in europa nicht bekannt, Columbus hat es aus Amerika rüber gebracht, seitdem sind abermillionen menschen am rauchen elendlich verreckt.

Hast du Freunde die auch rauchen? Vielleicht willst du es mal ausprobieren. Tipp: lass es bleiben und lenk dich mit Kaugummis o.ä. ab.

Gruß

Gib dem Drang bloss nicht nach. Sei froh das du Nichtraucher bist. Wenn du Passivraucher warst, könntest du davon schon Nikotinabhängig geworden sein. Meide in Zukunft solche Bereiche.

Das hatte ich auch mal. Lenk dich einfach ab! Nach einer weile geht das weg.

Das kann auch dann auftreten wenn man vorher nicht geraucht hat Bist du dir denn auch sicher das es das rauchen ist?

Ja, also ich möchte es umbedingt probieren, aber irgendwie auch nicht. Aufjedenfall will ich nicht rauchen bloß der dran danach ist gewaltig

0

du könntest dir eine e zigarette und liquid ohne nikotin zulegen da kannste dampfen nimmst aber keine suchtstoffe zu dir ... :DDD

Was möchtest Du wissen?