Hab das Gefühl, die Kontrolle über mich und mein Leben zu verlieren. Verzweiflung. Überforderung.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

Mir ging es vor nicht allzu langer Zeit auch so, dass ich einfach nichts geschafft habe, mich beleidigt habe, dass ich nichts kann und schaffe und so weiter. Wie ist das bei dir? Hörst du gerne Musik? Eine/n Sänger/in dessen Musik du feierst und fühlst? Ich habe dann nämlich immer ganz laut diese Musik angemacht und mein Herz geht sofort auf! Ich singe oft mit, tanze (hüpfe) ein wenig rum und ich weiß nicht weshalb, aber Dinge tun für den Haushalt oder die Schule fallen mir plötzlich viel leichter :) Bei schulischen Sachen mache ich die Musik dann aber immer ganz leise, aber trotzdem sodass ich sie noch höre :) Was du auch machen könntest: Ändere den Tag! Sag zu dir selbst:" Am Sonntag denke ich nicht mehr an Schule!" Und versuche stattdessen deine schulischen Sachen am Samstag zu tun. Hast du einen Schreibtisch? Steht viel auf ihm drauf? Du könntest versuchen ihn ganz frei zumachen und dann irgendwelche Snacks vorbereiten wie Erdbeeren, Gummibärchen, Chips, Jogurt oder Karottensticks :) Du kannst alles nehmen! Irgendetwas was du gerne isst. Dann noch ein Getränk was du total gerne magst und dann stellst du alles ganz schön auf deinen Schreibtisch, holst deine Schulsachen und bei mir macht es dann immer ganz viel Spaß wenn ich nebenbei das ganze Zeugs esse :)) Aber was auch total wichtig ist: Lobe dich selbst!!! Genauso wie wenn du böse auf dich bist wenn du etwas nicht/falsch machst solltest du dich für die Kleinsten Dinge loben! Und falls du dann versuchst dich mit deinem Essen an deinen Laptop zu setzten, dann motiviere dich ihn ganz weit weg in einen anderen Raum zu bringen und lobe dich dabei! Rede zu dir, dass das gut von dir war und so weiter!!! Versuche das mal! Mit hat es total gut geholfen und du schaffst das auch!!!!!! Ich hoffe ich konnte dir helfen, weil ich weiß ganz genau wie sche*se das ist!!! Viel Glück :)

xEd777x 06.06.2015, 19:05

Oh wow, danke für diese nette und hilfreiche Antwort! Ich werde das mal so ausprobieren... Allerdings funktioniert das mit der Musik nur bedingt, also nicht immer, auch wenn Musik eins der wichtigsten Dinge in meinem Leben ist. Ich werde dann zwar auch glücklich und muss tanzen etc., aber es hilft mir nicht unbedingt, meine Faulheit zu überwinden... aber ich werde deine Tipps zu Herzen nehmen und ausprobieren.. Danke!

0

Was möchtest Du wissen?