Hab das dringende verlangen (krankhaft) das die Zeit zurückgesetzt wird, bin ich depressiv?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist ERST 16!!! Noch ein Kind! Und das Leben ändert sich nunmal, mal wirds besser, dann wieder schlechter usw.

Und nein, du bist nicht depressiv! Dann wäre das fast jeder! Ich bin ü40 und wäre auch lieber wieder 20... Dass man sich nach "alten" (vor allem besseren) Zeiten zurücksehnt ist völlig normal! 

Und das etwas gescheitert ist liegt auch mit an DIR, und DU kannst es ändern. Du kannst wieder ein spitzen Schüler werden wenn du dich anstrengst. Du kannst dich mit alten Freunden versöhnen oder Neue finden. Du kannst dir neue Hobbys suchen usw. Es liegt an dir wie du deine Zukunft gestaltest....

Außerdem wird dein Leben, deine Interessen usw sich immer ändern, das ist normal! Mach dir deswegen keine Gedanken! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyy☺ also ich bin 15 und hab halt selber Depression. So wie du das beschrieben hast und ich in deinen folgenden Kommentaren gelesen hab scheint es schon so ne leichte Depression zu sein... Hast du jemanden mit dem du drüber reden kannst?? Ich hab immer ein offenes Ohr für dich und bin gern für dich da :) wenn du willst können wir ya ein bisschen drüber reden...:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So geht es mir auch. Nur das ich einfach ein altes bilder Album letztens angeschaut habe und mich richtig ärgernd ausgeheult habe. Dann ging es mir die tage so unfassbar gut. Alles War wieder wie früher es ist so toll und fühlt sich so leicht an. Ich hatte übrigens die letzten 2 jahre Depressionen und sowas. Bin beim Therapeuten und es läuft immer besser. Die geben dir dein Selbstbewusstsein wieder sag ich dir. Jedenfalls ist es nach knapp 2 Jahren ein schönes Gefühl wieder der alte zu sein. Ich kann wieder durchstarten und mich von nichts ärgern lassen. Ich hatte früher viele Freunde und habe sehr viel unternommen und so. Das hol Ich mir weider! Aber zuvor, hol ich mir vielleicht noch ne freundin ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey also Depressionen können durch ganz viele verschiedene Sachen kommen und können auch viele verschiedene Auswirkungen haben. (Schmerzen ez.)
Depressiv musst du nicht unbedingt sein es kann auch einfach sein das du bloß traurig bist und auch einfach nicht Do glücklich und nur so ein bißchen deprimiert.
Ist den noch etwas anders? (Du lachst nicht mehr richtig oder dir tut was weh..... ?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
benifragt12 07.02.2016, 21:40

Ne, ich ess nur noch Frühstück. Aber ich weiss nicht ob es damit zusammenhängt. Hab einfach kein hunger und meine Waage ist kaputt :/

0
oskapeanuts 08.02.2016, 18:17

hmm kann son sein das es damit zusammen hängt musst auf alle fälle mal drauf achten!

0

Depressionen sind eine Krankheit die sich nicht nur durch "Traurigkeit" zeigt.
Du bist sehr müde, schläfst viel, kannst dich zu nichts mehr aufraffen, Dinge die du mal gern gemacht hast, machen dir keinen Spaß mehr.
Es kann sein dass du mehr isst, andere verlieren auch ihren Appetit.
Wenn du die darüber so viele Sorgen machst kann es nur dazuführen dass du depressiv wirst. Andererseits kann man sagen dass viele Jugendliche (ich bin fast 18. Ich werde jetzt nicht ein auf 'ü40' machen und dir sagen du seist ein Kind. Bist du nämlich nicht.) eine depressive Phase durchmachen.
Depressionen sind weder witzig noch etwas was man einfach so wieder los wird. Wenn du es wirklich hast solltest du mit dem Gedanken spielen mal zu einem Psychologen/Psychiater oder Therapeuten zu gehen.
Ich wünsche dir damit viel Glück. Und ein kleiner Ratschlag, das Leben hat Höhen und Tiefen. Und manchmal muss man lange Zeit stark bleiben um wieder oben stehen zu können. Aber es lohnt sich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube nicht das dies depressiv ist,sondern die  früher war alles besser Mentalität.

Zu einer Depression gehört mehr....

Achso und wenn ich so dran zurück denke war 15 auch n geiles Altersagich heute mit 33.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
benifragt12 07.02.2016, 17:21

Ja, aber das Leben von meinem 5. bis 11. Lebensalter fand ich z.B richtig bad.

0

Was möchtest Du wissen?