Hab ca.30 min estrich eingeatmet . ist Das schlimm für die Gesundheit?

3 Antworten

Bei der Inhalation von Staub gilt idR: Weniger ist besser.

Also ist es sicherlich schädlicher als wenn du keinen eingeatmet hättest. Da aber niemand weiß was genau und wieviel du nun eingetamtet hast, kann dir auch niemand etwas genaues sagen.

Wie kann man erdfeuchten Beton mit Körnung 0/8 mm einatmen?

Wenn du den Staub meinst....nee! Nicht bei 30 min. Ansonsten, wenn es nächstes Mal sehr staubt, eine Maske benutzen!

Nö. 40 Jahre die Maloche bringt einen ins Grab.

Was möchtest Du wissen?