Hab bei Sparkasse KK mit der ich für 1200 euro eingekauft,mein Konto auch von Sparkasse. Was passiert wen auf dem Konto bei abbuchung kein geld ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kreditkartenbuchungen werden nicht zurückgegeben (jedenfalls nicht wenn das Konto auch bei der Kartenausgebenden Bank ist).
Schnellstmöglich solltest du für ausreichende Deckung sorgen, sonst kann es sein das dein Kreditkartenlimit reduziert wird und du ermahnt wirst zukünftig rechtzeitig für Kontodeckung zu sorgen.
Solltest du dein Konto nicht innerhalb von 1-2 Tagen ausgleichen können solltest du unbedingt mit deiner Sparkasse sprechen!

Ohje. Dann wird die Sparkasse die Lastschrift zurückgeben. D.h. sie holt sich das Geld zurück. Und der Händler wird dir dann Mahngebühren zwischen 2 € und 18 € berechnen da du die Rechnung nicht gezahlt hast. 

Sowie eventuell (kommt auf den Händler an) Rücklastschriftgebühren zwischen 1 € und 5 € berechnen. 

Solltest du dann immer noch nicht zahlen können kann es bis hin zum Inkasso Unternehmen Konsequenzen geben. 

Händler bekommt kein Geld, es droht Anzeige wegen Betrugs

Was möchtest Du wissen?