Hab auschlag bekommen? Arzt oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn der ansteckend sein sollte, müsste es der Arzt es feststellen. Daher den Arzt anrufen und direkt beim Telefonat den Ausschlag erwähnen. Er wird dann entscheiden wie Du Dich zu verhalten hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christian490
16.11.2015, 06:10

Sollte ich nicht lieber direkt zum Arzt gehen?

0

Erst zum Arzt! Der schickt dich dann zum untersuch zu einem spezialisten! Und dann wird entschlossen was dagegen gemacht wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christian490
16.11.2015, 06:11

Danke! Da so viele helfen

0

Ich würde zum Arzt gehen denn es könnte auch was ansteckendes sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christian490
16.11.2015, 06:17

Ja gehe gleich

0

Kommt drauf an was das für ein Ausschlag ist. Ich würde zum Arzt gehen wenn er juckt oder sich stört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christian490
16.11.2015, 06:08

wenn ich zum Arzt gehe krieg ich dann was dagegen oder nicht?!

0
Kommentar von Kabolin
16.11.2015, 06:10

Kommt auf den Ausschlag drauf an. Entweder er verheilt von selbst oder der Arzt sagt dir, wie der Ausschlag behandelt wird.

0

Eitrige Mandeln oder dicke mandeln dazu? Dann könnte es Scharlach sein und muss mit Antibiotika behandelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christian490
16.11.2015, 06:09

meine Mutter sagt ja es verheilt auch so aber ich würde lieber zum Arzt gehen

0
Kommentar von onliiine
16.11.2015, 06:17

wenn es Scharlach ist muss es dringend mit Antibiotika behandelt werden, da es hoch ansteckend ist! Hatte es selbst vor 4-5 Monaten.

0

Was möchtest Du wissen?