Hab Angst dass man sich auseinander lebt in ner Beziehung wenn man sich nichtmehr so oft schreibt?

3 Antworten

Das ist doch eigentlich noch keine Frage, oder?
Also meine Erfahrung ist, dass alle Menschen ein "Wohlfühl-Kommunikationslevel" haben. Wenn mein Freund mir jeden einzelnen Tag schreiben würde, dann würde ich das extrem nervig und erdrückend finden. Andere Leute machen sich schon Sorgen, wenn man Mal ein paar Tage nichts voneinander gehört hat.
Also muss jedes Paar sein entsprechendes Kommunikationsmuster finden - was recht einfach ist, wenn das Bedürfnis danach bei beiden ungefähr gleich hoch ist und ziemlich schwierig wird, wenn es sehr weit auseinander liegt - aber dann muss man eben einen Kompromiss finden, wie bei so vielem in Beziehungen.

Ich finde es gut, wenn man nicht ständig miteinander schreibt. So hat man sich mehr zu erzählen, wenn man sich nicht gesehen hat. Ab und zu kann man sich ja schreiben aber zu oft sorgt meistens für Streit

Wenn man zusammenlebt, braucht man sich nicht schreiben, sondern redet miteinander

Und wer nicht zusammenlebt, kann sich nicht mehr "auseinanderleben"

Naja, ich glaube, es geht eher um Fernbeziehungen oder eben welche, in der man eben nicht zusammen in der gleichen Wohnung lebt. "Auseinanderleben" ist aber eher metaphorisch gemeint - man kann sich auch in einer Fernbeziehung auseinander leben.

0

erste beziehung sehr angst davor?

hallo :) ich w. und 21 hatte bisher noch keine beziehung. Ich werde auf Facebook und Instagram häufig vonn jungs angeschrieben, aber traue mich nicht mit diesen eine beziehung einzugehen. Ich habe einfach angst man hört ja immer im freundekreis von wegem betrogen usw. ich denke mir immer im hinterkopf wen dieser typ mir schreibt obwohl er mich nicht kennt mit vielen anderen weibern schreibt er wohl noch uws. ist das normal ?ich habe einfach nur angst verletzt zu werden das ich mich wirklich sehr in jemanden verliebe aber dieser es garnicht ernst meinte

...zur Frage

Wie weit lebt man sich auf die dauer auseinander als gute freunde?

Hey Leute,

Hatte schon als ich 16 jahre war nen sehr guten kumpel der für mich quasi wie ein bruder ist.

Sind Jahrelang durch all den mist gegangen und haben uns halt immerwieder gegenseitig aufgeholfen. Das hat dann etwas abgeflacht als wir eben beide in ner festen beziehung waren.

Bin aktuell single aber er ist verheiratet. Man hat einfach kaum noch zeit wirklich was zu unternehmen wegen arbeit und bei ihm eben durch seine frau (die auch ne gute freundin wurde) bei mir hält mich oft der kontakt zu meiner tochter ab die bei meiner ex lebt.

Wollte hier nur mal fragen ob mit solchen ewig langen freundschaften jemand mehr erfahrung hat.

Lebt sich das noch weiter auseinander? Manchmal fehlt mir schon die alte zeit in denen man einfach mal nen ganzes wochenende auf tour war oder ähnliches. selbstverständlich verurteil ich niemanden dafür. 24 stunden am tag sind einfach zu wenig um alles unterzubringen

Danke für eure antworten.

...zur Frage

Von Partner misshandelt und etc..?

Huhu ihr, will gar nicht groß auholen, da ich Angst hab, dass mich diese Person in irgend einer Art wiederfindet etc.

Ich bin 26 Jahre alt und wurde von meinem Freund über 5 Jahre lang geschlagen, gewürgt, getreten, beleidigt, missbraucht, bespuckt.. und Ähnliches..

Ich trinke seit seiner Zeit und vorallem danach EXTREM viel, verletzte mich selbst, trau mich nicht mehr raus, etc.

Psychologe/Psychiater, gut. Jedoch trau ich mich nicht, da ich das Gefühl habe, dass ich Menschen grundsätzlich stör. Allein durch meine Anwesenheit.

Ich möchte etwas ändern. Verbessern. Aber wie? Ich hoffe auf Antworten, und vielen Dank im Voraus. :)

...zur Frage

Ich habe Angst das die Beziehung kaputt geht

Hallo

Ich bin 15 Jahre alt und bin mit meiner Freundin jetzt seiht 1 Jahr und 9 Monaten zusammen. Sie sagte mir gestern das sie ihr Leben Leben will und sie die Beziehung immoment nicht gut findet aber sie sagte mir auch das sie mich über alles liebt und auch nicht Schluss machen wird. Ich vertraue ihr mehr als mir, vertrauen baut ja auch auf eine Beziehung. Freiraum lasse ich ihr auch aber sie hat in letzter Zeit nicht mehr so viel Zeit ich sehe sie erst in 8 Tagen wieder da sie sich mit ihren Freundinnen treffen will. Ich habe Angst sie zu verlieren da sie auch ganz komisch schreibt es kommt immer so Kalt rüber. Ich schreibe ihr auch so oft ich kann eigentlich immer wenn ich am Handy bin ist das zuviel? Sie sagte mir auch das ihr das stört das wir un unterbrochen zusammen schreiben sie ist nicht immer WhatsApp OnTpur. Ist es normal das Mädchen manchmal so sind ich mach mir echt sorgen das unsere Beziehung auseinander geht brauche euren Rat :)

...zur Frage

Mädchen mit Bindungsangst 'bekommen'!?

Ich steh auf ein Mädchen, das keine Eltern hat und in einer WG lebt. Ihre Mutter hat sie immer misshandelt und wohnt in einem anderen Bundesland.. jedenfalls mag sie mich sehr, zeigt sie auch immer wieder (sie nimmt meine Hand oder wir gehen eng zusammen)
Aber sie hat so eine Riesen Angst, dass sie sagt sie will nie eine Beziehung. Wie kann ich sie davon überzeugen, dass eine Beziehung mit mir schön wäre?

...zur Frage

Warum schreibt man in diesem Fall "in dem " klein?

Vor allem aber ist Indien ein Land, in dem etwa ein Drittel der Menschen an oder unterhalb der Armutsgrenze lebt. Warum schreibt man "in dem" auseinander?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?