Hab Angst das meine Haut hängt. Wie abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vernünftig essen und trinken; Thema Zucker behandeln, regelmäßig Laufen. Beschaffe dir Informationen zu diesen Themen. Nicht zu schnell abnehmen wollen, weil die inzwischen vorhandenen Fettzellen nach der "Leerung" durch Diät starke Hungergefühle erzeugen werden, die für Rückfall sorgen - sodass dein Gewichtsproblem nicht ab- sondern zunimmt - bis zum vorzeitigen Tod durch Herzversagen wegen Übergewicht. Übrigens ist dein Idealgewicht bei 1,70 m Körpergröße 63kg! Mache dir mal die Mühe, fülle einen Koffer oder etwas ähnliches mit der Differenz zu deinem derzeitigen Gewicht, und versuche diese Last so lange wie möglich zu tragen. Mache dir gleichzeitig bewusst, dass du diese Last derzeit deinem Körper, insbesondere deinen Beinen und Gelenken zumutest! Dann weisst du, was du zu tun hast.

Die Haut dürfte sich nach und nach zurückbilden. Habe Geduld! 

Ich wünsche Dir die erforderliche Geduld, damit der (hoffentlich langfristige) Erfolg nicht ausbleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, dass du gute Chancen hast, dass die Haut nicht hängen wird, weil du noch sehr jung bist. Lass es soweit erstmal kommen, dann kannst du ja noch überlegen, wenn es soweit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen,

fang mit einem kleineren Ziel an. 30 Kilo in 3-5 Monaten ist schon sehr heftig, da besteht eine hohe Gefahr für den Jojo-Effekt.

Wenn du in einer recht normalen Zeit abnimmst, dürfte deine Haut nicht hängen, auch weil du so jung bist. Da kann sich das Hautgewebe besser anpassen.

Aber bitte nicht hungern, sondern gesund (und genug!) essen und Sport machen.

Viel Glück! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich am besten von einem Arzt beraten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?