Hab 50k Internet bei der Telekom und kann kein Video afu 144p flüssig schauen! Warum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo PCFreak000. Auch wenn es gern immer wiederholt wird, ist es dadurch nicht richtiger. :-)

Wir haben nie eine DSL-Leitung gedrosselt und drosseln auch aktuell nichts. Wenn also Videos bei Youtube ruckeln, kann das mehrere Ursachen haben.

Allein schon die Anbindung deines PC`s mit dem Router ist relevant. Gehst du über WLAN oder LAN? Wenn WLAN, teste bitte mal per LAN. ist es dann besser?

Außerdem gehören zum Übertragen von Inhalten immer zwei Seiten. Einer, der die Daten zum Kunden überträgt und einer, der die Daten zur Verfügung stellt. Wir bauen unser Netz beständig aus und passen es durch Schalten zusätzlicher Kapazitäten den aktuellen Bedürfnissen unserer Kunden an. Allerdings müssen auch die Contentanbieter die Kapazitäten ihrer Server anpassen.

Gruß Kai M. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

annokrat 02.02.2015, 18:39

auch wenn es die telekom nicht zugibt:

sie drosseln oder begrenzen den youtube-traffic. dies lehrt die erfahrung jedes nutzers. warum sind seit ca. 2 wochen ständig telekom-nutzer hier auf gf und suchen nach unerklärlichen lags? warum nicht nutzer von anderen providern?

versuch mal über congstar videos zu gucken. keine chance hier bei uns, trotz h anzeige. alles andere geht natürlich flott.

auch wenn unsere erkenntnisse nicht gerichtsverwertbar sind, spricht alles dafür, dass im telekomnetz irgendeine traffic-begrenzung stattfindet. ob man das dann drosselung oder begrenzung nennt, ist dem betroffenen wurst.

annokrat

0
annokrat 02.02.2015, 18:44
@annokrat

nachtrag: die einschränkungen bei congstar treten natürlich nur zu stosszeiten auf, nicht grundsätzlich.

annokrat

0
PcFreak000 02.02.2015, 22:44

Es ist bei mir egal ob Lan oder WLan, beides sehr lahm. Und Youtube ruckelt bei Freunden nicht, also kann es nicht an Youtube liegen. Außerdem steht auf manchen Websiten dass Telekom öfter Probleme hat.

0
Telekomhilft 03.02.2015, 19:23
@PcFreak000

Hallo PcFreak000. Vielen Dank für deine Antwort. Wenn es also keinen Unterschied zwischen LAN oder WLAN gibt, dann kann ich nur meine Aussage von weiter oben bekräftigen:

Wie alles im Leben hat auch dieses Thema zwei Seiten der Medaille. Da sind wir, mit unserem eignen Netz und da gibt es Google, die die Inhalte zur Verfügung stellen. Wir haben unser Netz bereits ausgebaut und zusätzliche Kapazitäten geschaltet. Nun liegt es am Anbieter des Content, die Server auf die neuen Kapazitäten anzupassen.

Mehr kann ich an dieser Stelle leider nicht sagen.

Es ist aber definitiv nicht so, dass wir vorsätzlich und bewusst einen Kunden drosseln.

Gruß Kai M. von Telekom hilft

0
PcFreak000 06.02.2015, 20:47
@Telekomhilft

Kann gerade kein Youtube Video auf 144p flüssig schauen (nein, ich habe keine 0 vergessen). Hab meinen Freund angerufen der bei einem anderen Anbieter ist. Bei dem ist es auf 1080p flüssig wie immer. Also ich glaube ihr habt doch ziemliche Probleme manchmal.

0

Die drosseln auch gern mal nur bestimmte video portale. Schau dir das video mal unter einer vpn verbindung nochmal an. Wenn ja drosselt die telekom dieses portal. Wenns so ist wechsel dein anbieter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vogel des Jahres. Die dsl Drossel.

Vielleicht ist dein Internet ja zu schnell xD oder dein Anbieter hat dir nen Vogel in die Leitung gesetzt. Telekom macht das gerne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast bestimmt dein Internet-Datenvolumen verbraucht. Die Telekom drosselt gerne :(

hust Drosselkom hust

Wie lange geht es schon so, das dein Internet langsam ist?

Mfg, MineSuchti95

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PcFreak000 01.02.2015, 23:10
  1. Seit 6 Monaten
  2. Ich hab kein Datenvolumen, also zumindest nicht im Vertrag und mir wurde nichts gesagt
0
MineSuchti95 01.02.2015, 23:12
@PcFreak000

Du hast sehr bestimmt ein Datenvolumen, oder du bezahlst unmengen an Geld... Rufe doch mal den Telekom Support an, vielleicht ist da eine Störung an der Leitung...

0
PcFreak000 01.02.2015, 23:16
@MineSuchti95

Die waren da, sagen es sind 50k. Ja ich bezahle ca. 50 Euro monatlich (bei KabelBW kosten 120k nur 20 Euro, aber warte bis der Vertrag abgelaufen ist). Und wenn ich ein Datenvolumen hätte müsste es dann am Anfang des Monats schnell sein.

0
PeterPan008 01.02.2015, 23:20

Also ich habe bei der Telecom keine Drossel!! Das ist Blödsinn, und ich habe mit 50k schon bei Vollspeed fast einen vollen Monat durchgeladen.

0

Was möchtest Du wissen?