hab 400€job arbeite 40-50 st im monat im laut vertrag 2w stunden wie siehts mit urlaubsgeld aus?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

du bekommst bezahlten urlaub,aber kein Urlaubsgeld,bezahlten urlaub laut deinen anteiligen stunden,wenn der vertrag ausläuft,must du nicht extra kündigen,wenn es urlaubsgeld in der firma laut tarifvertrag gibt,bekommste anteilmässig,wenn du das ganze jahr dort warst

terriermpn 06.10.2010, 18:16

ja aber meinst du mit bezahlten urlaub jetzt das die durchschnitstunden zäheln also die 40-50 die ich pro monat mache oder die 2 stunden die auf dem vertrag stehn weil das wäre echt fieß weil er sich dann sozusagen um den bezahlten urlaub drücken würde. ist das rechtens?

0

Was möchtest Du wissen?