Hab 3 Tage krank gemacht aber habe so ein schlechtes gewissen?

10 Antworten

Ich würde es auch besser für dich behalten . Man weiß ja nicht wie der Arbeitgeber darauf reagiert . Ist ja keinem was passiert

Also wenn du faulkrank gemacht hast, das finde ich nicht gut. Wenn du aber krank warst, dann ist das okay.

Ich weiß ja nicht, was du arbeitest.
Aber bei uns ist das so, fällt einer aus, dann muss der andere die
Arbeit mitmachen. Das ist oft nicht lustig.

23

Das ist ja nicht zu schaffen, geschweige denn human. Ich würde das nicht mit mir machen lassen.
Also dass der Andere krank ist, wäre mir egal. Aber das mit der Arbeit...

0

Naja bei mir isses so das nach drei tagen ein ärztlicher Attest da sein muss

43

...sonst Abmahnung, bei mir auch. :)

0

Schlechtes Gewissen, weil ich nicht in der Schule bin

Hey, suche eure Hilfe, weil ich mir ziemlich schlecht vorkomme.

Also, ich fasse kurz zusammen. Mittwoch fing ich an krank zu werden. Dies wurde dann immer schlimmer, sodass ich das ganze lange Wochenende krank war. Heute morgen (Montag) ging es mir immer noch nicht so gut und ich beschloss mit meiner Mutter zusammen, dass ich noch einen Tag daheim bleiben soll.

Nun gehe ich in die 10. Klasse und die Schule ist mir relativ wichtig, weil ich sonst nichts habe, wo ich besser als alle anderen bin :D Jetzt habe ich ein schlechtes Gewissen, weil es mir um 11:40 Uhr eigentlich schon wieder so gut geht, dass ich hingehen könnte. Ich habe echt Angst, die Sachen nicht zu verstehen, die wir heute neu gelernt haben...

Zusammengefasst: Ich habe ein schlechtes Gewissen, weil ich krank bin...

MfG.

...zur Frage

Nicht an Schule bzw. Wandertag gegangen (schlechtes Gefühl)?

Hey Leute, ich komm direkt zur Frage:

Ich bin nicht in die Schule gegangen obwohl wir Wandertag hatten. Ich bin wirklich sehr schlecht im Wandern und habe ein geschwächtes Immunsystem. Ich hatte ich 39* Fieber, Halsweh und Ohrenweh dazu noch Nasenverstopfung. Ich bin also nicht gegangen. Nur habe ich jetzt ein schlechtes Gewissen da ich genau an diesem Wandertag krank werden musste und dazu ist es ja noch auffällig da ich nicht gut im Wandern bin. Jetzt habe ich so die Angst dass Schüler und Lehrer denken könnten dass ich schwänze. Ich habe ein echt schlechtes Gewissen den anderen gegenüber und weiss nicht wie ich mit dem Gefühl umgehen soll. Zumal ich sooo oft krank bin (64 Fehllektionen letztes Jahr) ärgert mich das selber sehr. Ich will sehr gerne gehen aber ich werde immer wieder krank. Nun gut: Kann mit jemand helfen wie ich mit diesem schlechten Gewissen fertig werde?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?