Haarwurzelentzündung dauerhaft bekämpfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn das kommt weil deine Haare einwachsen und dann kleine Eiterpfropfen bilden kann ich sagen was mein Arzt mir gesagt hat, das ist in der regel genetisch bedingt und dann kann man da nicht viel tun, nur eben solche Peelings nutzen und immer gucken das die Haare nicht einwachsen, also am besten etwas länger wachsen lassen und nicht dauernd abrasieren. Wenn die einzuwachsen drohen bilden die dann meistens eine kleine schlinge, da dann mit ner Nadel durchgehen und das Haar wieder rausziehen. Wenn das NICHT daran liegt das Haare einwachsen dann kann ich dir auch nicht helfen aber einen Versuch wars wert :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?