Haarwuchs durch Pille

4 Antworten

Kann passieren. Hatte ich auch schonmal. Erst habe ich mit Wachsstreifen gegen die vielen Haare angekämpft, aber auf einmal sind die so stark geworden das ich jeden 2. Tag meine Brauen zupfen musste. Voll ätzend. Manchmal geht das von alleine weg, aber es dauert viel zu lange :(((. Lass dir schnell eine neue Pille geben, diese verträgst du wohl nicht.

wachs tut sicher weh, ich hätt mich rasiert, auch als frau :D was habt ihr denn ich war so froh als ich endlich mal bartwuchs hatte, lol.

0

Das kann schon sein. Es kann auch passieren, dass sie Akne verursachen, wo sie doch eigentlich dagegen helfen sollen... Besprich das aber mit deinem Arzt.

Du wirst zum Mann.

Nein ehrlich geh zu deinem Frauenarzt und lass dir eine andere Pille verschreiben.

Pille gegen Haarwuchs und Akne - ab wann sieht man eine veränderung?

Ich hab gestern am ersten Tag meiner Periode, mit der Pille angefangen (Bona Dea), nimm sie ab jetzt zur Verhütung her und soll auch meine Akne verbessern und meinen starken Haarwuchs mindern. Die Pille soll ja eigentlich schon ab den ersten Tag der einnahme schützen, wie mir gesagt wurde. Wird dann auch ab diesen Tag schon meine Akne besser, oder dauert das bis sich da etwas tut und wie lange dauert es bis man ein sichtbares Ergebnis sieht ? Und wie lange dauert es bis der Haarwuchs zurückgeht und die Haare (wo eigentlich keine sein sollten, Bauch, Unterschenkel usw.) weggehen ? Danke :)

...zur Frage

Ich werde wegen meinem Damenbart gemobbt. Was tun?

Hallo ich bin 13 Jahre alt und habe sehr starken Haarwuchs von meiner Mama vererbt bekommen. Ich hab ganz starken Oberlippen Haarwuchs und werde deswegen auch schon sehr lange gemobbt. Ich habe sie mir anfangs wegrasiert aber lasse dies nun, weil es den Haarwuchs noch mehr anregt. Was kann ich sonst gegen tun? Ich habe dunkle, sehr starke und dicke Haare. Gewachst habe ich auch schon aber habe gemerkt, dass dies kein Dauerzustand ist für mich. Habt ihr andere Vorschläge?

...zur Frage

Periodenverschiebung durch Pillenwechsel...?

Hey ihr, ich hoffe einer von euch kann mir helfen.. Und zwar ich habe einen pillenwechsel gemacht und davor ca 1 jahr lang die pille belare genommen. Da ich starke pickel habe, hat mir mein artzt die pille Juliette (extra gegen akne) verschrieben. Diese habe ich nun einen monat eingenommen und letzen donnerstag nahm ich dann die letze pille ein ( von der neuen pille Juliette/erstes päckchen). . Normalerweiße bekomme ich meine Regel immer von der nacht von sonntag auf monta, nach der letzen pilleneinhame. Jetzt meine eigentlich Frage ich habe meine periode immer noch nicht, und ich wollte fragen ob es sein kann, dass meine peroide aus bleibt weil ich so ein "hormondurcheinander" habe, da die juliette sehr stark ist. Oder ob sich die periode einfach verschiebt, weil ich eine neue pille habe??

ich hoffe es kann mir einer helfen :)

Liebe grüße Julia

...zur Frage

Pille gegen starken haarwuchs & starke Regel??

Hallo ihr lieben, sorry, dass ich euch mit so einer Frage nerven muss! ;D

Also erstmal zu den Fakten: ich w/14 habe 75B, wiege 51kg und bin 172 cm groß...

Jetzt zu meinen Problemen:

-ich habe leider einen sehr starken (zum glück relativ hellen) Haarwuchs

-ich habe ziemlich stark meine Regel, was mich im meinem Alltag leider echt einschränkt

-ich versuche seit einem Jahr zuzunehmen & schaffe es einfach nicht, es ist wie verhext! (ich bin schon so gut wie ausgewachsen)

-wegen dem oben genannten Problem habe ich auch kaum Rundungen & nur ein kleines B Körbchen

Jetzt zu der eventuellen Lösung:

Ich habe Ende Juni einen FA termin und hoffe, dass er mir helfen kann!

Meine Bedenken:

Immoment gehe ich davon aus, dass er mir die Pille verschreiben wird, aber meine Mutter möchte nicht, dass ich mit 14 schon die Pille nehme!

-Welche Risiken bringt die Pille mit sich?

-Welche Alternativen gibt es?

-Wie kann ich meine Mutter evtl überzeugen?

Bitte keine Antworten wie: Mach die Haare einfach weg, wozu gibt es Rasierer?!

Ich möchte die Probleme langfristig beheben!

Vielen Dank fürs Lesen! :) Ich hoffe auf hilfreiche Antworten! LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?