Haarwäsche nach Anwendung von InfectoPedicul zur Läusebekämpfung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst die Haare mit Shampoo auswaschen kannst es aber auch nur mit klarem Wasser machen. Danach die Haare gründlichst mit dem Nissenkamm aubürsten. Und jetzt das wichtigste ist die kleinen fiesen Nissen entfernen und nach ca. 5 - 8 Tagen die ganze Prozedur zu wiederholen. Wasche alle Klamotten mit denen Deine Kinder in Berührung gekommen sind (Bettwäsche, Bekleidung, Kuscheltiere, etc.). Alles was Du nicht bei min. 60 Grad waschen kannst für 2 Wochen einfrieren. Viel Erfolg bei der Läusebekämpfung

streichholz09 14.07.2011, 20:46

aber durch das Auswaschen mit dem Shampoo gehen die Substanzen zur Bekämpfung nicht verloren, oder??

0
Erkelenz 14.07.2011, 22:06
@streichholz09

Naja, es ist halt so, daß das Mittel lange genug auf der Kopfhaut war um die Läuse abzutöten. Die Nissen kannst Du mit dem Zeug nicht töten. Und diese Nissen sind ja die Verursacher von immer wieder auftretenden Läusen. Darum ist es wichtig die Nissen zu entfernen und die Behandlung nach 5 - 8 Tagen zu wiederholen. (Am besten nach weiteren 5 - 8 Tagen nochmal. Einfach um auf Nummer sicher zu gehen.) Kleiner Tipp noch: besorge Dir Mosquito - Läuse - Shampoo und behandele die Kinder zusätzlich damit.

0

Hallo Streichholz09,

ich wünsche dir, dass du die Läuse und die Nissen mit dem Präparat gut entfernt bekommst. Leider sind die Läuse und insbesondere die Nissen ja häufig resistent gegen diese Mittel. Solltest du keinen Erfolg haben, dann möchte ich dir ein sehr gutes Hausmittel empfehlen, das ich damals bei meinen Kindern erfolgreich angewendet habe, als sie die Läuse hatten. Ich konnte nämlich kein chemisches Mittel einsetzen, weil mein Sohn allergisch darauf reagiert. Du findest das Hausmittel in einem E-Book beschrieben, dass du von der Seite http://www.kopflaeuse-hausmittel.de herunterladen kannst.

LG

Rikeelse

Lass das Zeug gut einwirken und dann spülst Du es ja eh aus. Ich kann mich an ein Läusemittel aus meiner Kindheit erinnern, das hat furchtbar gestunken, daher hat meine Mutter mir danach nochmal mit normalen Haarwaschmittel die Haare gewaschen. Die Läuse waren trotzdem weg :)

Was möchtest Du wissen?