Haarwachstum 5-10mm pro Tag. Wie schaff ich das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Haare bestehen zu 90 Prozent aus Keratin, einer sehr stabilen Eiweißverbindung, die Haaren, Haut und Nägeln ihre Festigkeit und Elastizität verleiht. Du sagtest das deine HArre kaum wachsen, das Kann auch die Folge da von sein das sie durch Austocknung abbrechen. Zur Austrocknung kann es in Folge von Chemikalieneinwirkung (z.B. durch Dauerwellen, Haare färben), zu viel Sonnenlicht, Heißluft und ständigen Waschens kommen.

Was du essen kannst was das Haarwachstum fördert: Biotin: Leber, Fleisch, Hefe, Soja (Gesunderhaltung des Haares) Vitamin E: Nüsse; Pflanzenöle, Samen, Blattgemüse (für glänzendes und geschmeidiges Haar) Gamma-Lionolsäure: in der Ernährung schwer ich empfehle Tabletten aus der Apotheke oder Drogerie Proteine: Eier Milchprodukte und Fleisch (bei mangel davon verlangsamt sich das haarwachstum noch)

laura130700 31.08.2014, 11:56

Dankeschön 😊 wahrscheindlich liegt es daran, dass ich nur noch selten fleisch esse und wenn, dann nur geflügel

0

Haare wachsen nun mal nur ungefähr 1cm im Monat.Mach das was Du geschrieben hast,es hilft.Aber nicht in Deinen gewünschten Ausmaß.

Dooping für die Haare.

Das kann nicht sein.... 2cm das wäre ja der wahnsinn...

laura130700 31.08.2014, 11:57

Jaa schon ich weiss auch nicht recht ob ich das glaube, aber das wäre schon cool

0

Das geht nicht wenn die Haare schon 1/2 cm im MONAT wachsen wie soll das an einem Tag gehen xD

laura130700 31.08.2014, 11:56

Das ging mal bei jmdm :D

0

Was möchtest Du wissen?