Haarverlängerung für dünne Haare, die bisschen über die Schulter gehen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ehrlich gesagt: Das Beste ist es, alles Blondierte, Geschädigte und Ausgedünnte abzuschneiden.

Lass dir einen  guten Kurzhaarschnitt machen, und wenn du danach tatsächlich wieder lange Haare haben willst, lass gesund nachwachsen.

steinzeitleben 27.08.2015, 21:18

ähmmm bei mir ist Garnichts rausgewachsen, wie gesagt, meine haare wachsen sehr langsam bis garnicht

0

ich habe schon oft gesehen, dass Haarverlängerungen gemacht wurden. Meine Tochter macht das auch. Sie musste sie schon mehrfach entfernen. Es hat ihrem Haar nicht gut getan. Wenn man so etwas macht, solte man entweder akzeptieren, dass es nicht so gut wird, oder zum Friseur gehen.

Das entscheideszt du aber selbst. Vielleicht findest du jemanden, der es dir günstig und fachgerecht macht. Es wäre dir zu wünschen.

Um den Haaren zu helfen wieder gesund zu werden, solltest du Gute Haarprodukte benutzen - nicht das Billige - nicht zu oft waschen und Haarkuren verwenden. Sicher wird dein Haar dir das danken!

Ich habe auch sehr feines Haar und färbe es. Dafür nutze ich aber immer Haarkuren und behandele es sehr sorgfältig. Dann sieht es auch gut aus.

Schonenste Methode die am längsten hält: Geduld haben und einfach wachsen lassen

steinzeitleben 27.08.2015, 16:31

meine Haare sind seit 3 Jahren auf der selben Länge..

0
alicar 27.08.2015, 21:59

Dann nicht immer so viel nachschneiden lassen sondern gut pflegen. Verlängerungen machen die Haare dauerhaft nur kaputt

0

Du willst die Antwort nicht, aber : Geh zum Friseur das ist das beste die machens wenigstens auch professionell. Wenn deine Verwandte keine Ahnung davon hat könnte es am Ende katastrophal aussehen^^

Lass es ganz. Immer wenn ich durch die stadt laufe sage ich mindestens 10 mal "nein man kann die extensions garnicht sehrn. Nein das sieht garnicht bescheuert aus" *ironie on*

Was möchtest Du wissen?