Haarverlängerrung mit dem Gläteisen?

3 Antworten

Nein. Wenn das ginge, bräuchte man keine Wärmezangen.

Das Glätteisen ist viel zu dick und nicht gerade handlich zum Extensions anbringen. Diese Wärmezangen haben direkte Einkerpungen, in die man das Bonding quasi reinlegt und so der Kunststoff zerschmilzt. Geht einfacher und auch viel schneller mit diesen Zangen. Und soviel kosten die auch nicht, und falls eine Extension Strähne rausgeht, kannst du sie wieder anbringen mit der Zange.

http://www.amazon.de/LOOF-Connector-668-W%C3%A4rmezange--schwarz/dp/B002NE0KBU/ref=sr11?s=drugstore&ie=UTF8&qid=1314191097&sr=1-1

Ja klar geht das,wärme ist wärme,ein glätteisen erreicht dieselbe hitze wie diese zange.Allerdings bestehen die bondings aus keratin und das klebt,somit verkleben auch die wärmeplatten von deinem glätteisen und du kannst es nicht mehr für die haare verwenden.Entweder nehm ein altes glätteisen oder kauf dir doch so eine zange...

okey ich werde das dann mall am montag versuchen ob es klappt Hmm... :?

0

okey ich werde das dann mall am montag versuchen ob es klappt Hmm... :?

0

Was möchtest Du wissen?