Haartransplantation - Hat hier jemand Erfahrung damit?

4 Antworten

Ja das finanziell einzukalkulieren ist kein Problem. In Deutschland kostet es ca. 4000- 12000 Euro. Erstmal ziemlich teuer, Krankenkasse zahlt auch nicht unbedingt... ich würde Dir erstmal empfehlen nach Haartransplantationen in der Türkei zu schauen, die kostet da zwischen 1500 und 2500 Euro und Du bekommst genau das gleiche, plus hotel  und Du wirst gut versorgt^^

Hallo,

wichtig ist, dass du eine Top-Klinik wählst und nicht nach dem günstigsten Preis auswählst. Da kann man übel auf die Nase fallen. Ich war bei der BHR Clinic in Brüssel und bin mehr als zufrieden.

Ich denke Du solltest Dich erstmal informieren, wieviele "Grafts" Du brauchst und dannach richtet sich auch die Preisklasse.

Haartransplantation-übernimmt die Krankenkasse einen Teil? Wer kennt eine gute Klinik o. guten Arzt?

Hallo alle zusammen, ich möchte mich über eine Haartransplantation erkundigen. Als Säugling hatte ich einen ganz stark ausgeprägten Milchschorf, beim Entfernen davon wurden mir Haarwurzeln mit ausgerissen, die an einigen Stellen nicht mehr nachwuchsen. Jetzt bin ich 24 Jahre alt, der Rest der Haare ist total dicht und wächst schnell, nur 3 Stellen an meinem Oberkopf sind kahl. Meine Frage ist nun, übernimmt die Krankenkasse einen Teil der Haartransplantation? Kennt jemand einen guten Arzt oder eine gute Klinik, bei dem man sich beraten und informieren lassen kann? Am besten wäre in München oder in der Nähe davon! Freu mich auf Antworten, Tipps und Ratschläge!

...zur Frage

Haartransplantation, Deutschland?

Hallo Leute,

bin 23 Jahre alt und habe Geheimratsecken und möchte das Berichtigt haben, bin Student und habe nicht viel Geld, aber ich dachte mir etwas wie Ratenzahlung(Monatlich).

Ich habe schon viele gute Bilder gesehen und echt gute Ergebnisse, ich würde gerne das in Deutschland machen, Ausland kommt auf gar keinem Fall ins Frage z. B Türkei.

Hat jemand Erfahrung in diesem Gebiet? Wo ich in Deutschland das machen lassen kann.

...zur Frage

Ist eine Haartransplantation wirklich ungefährlich?

Ich fass es nicht! Mein Bruder will sich am Oberkopf eine Haartransplantation machen lassen. Ist das wirklich ein so ungefährlicher Eingriff, wie er sagt?

...zur Frage

Haartransplantation - hat jemand schon Erfahrungen?

Ich möchte nächstes Jahr eine Haartransplantation durchführen lassen, damit meine Geheimratsecken verschwinden. Hat das jemand schon machen lassen? Wenn ja, wo? Ist es im Inland(Österreich) besser, oder doch eher Türkei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?