Haartönungen mit zum Frisör nehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist völlig ausgeschlossen - kein Friseur würde dafür die Verantwortung übernehmen. Friseur mischen ihre Farben selbst mit speziell für Friseurbedarf hergestellten Produkten.

Jedes Haar ist anders und nimmt je nach Haarqualität die Farbe anders auf, das optimale Mischungsverhältnis kann deshalb auch nur ein Friseur herstellen; gekaufte Fertigfarben mit Standardanweisungen sind immer ein Glücksspiel - geh mal nicht davon aus, dass das dann genauso aussieht wie Du es auf Bildern oder anderen Personen siehst, das kommt ganz darauf an, wie dick oder dünn Deine Haare sind und welche Beschaffenheit sie haben.

Im Übrigen kann ein Friseur jede Farbe herstellen, die Du willst, und das kostet auch bestimmt nicht 100 Euro. Teuer sind die Pflegeprodukte, an denen man nach einer Färbung allerdings nicht sparen sollte, denn die Farbe kommt nur zur Geltung bei glänzendem, gesundem Haar, das genügend Sprungkraft hat  - also nicht an der falsche Stelle sparen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BagieraKaty
28.04.2016, 12:46

Hi danke für die Antwort. die Farben haben die sicher nicht im Angebot. einmal ist das so nen heller flieder pastell Ton und so'n ganz greller brombeer Ton :(

0

Das machen die nicht. Die sind auf ihre Produkte geschult. Mache das doch danach einfach selbst zu hause. Kein Friseur traut sich an fremde Sachen ran und würde dafür die Verantwortung übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruft doch einfach mal bei Deinem Friseur an und frage, ob Du zum Termin Deine eigene Tönung mitbringen kannst. Ich kenne Friseure die das machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?