Wer kennt eine Haarspülung damit man die Haare einfacher kämmen kann?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Liebe lale1372839,

es ist wichtig, dass du nach dem Waschen eine Spülung verwenden möchtest. Sie versorgt dein Haar mit Feuchtigkeit und verbessert die Kämmbarkeit. Um deine Haare intensiv zu pflegen, solltest du 1x wöchentlich eine Kur statt einer Pflegespülung verwenden. Shampoo und Pflegespülung solltest du außerdem aus einer Pflegelinie wählen, da die Wirkstoffe aufeinander abgestimmt sind und dein Haar dann optimal pflegen, z.B. die Glatt & Seidig Pflegeserie von Pantene Pro-V.

Bei Haar, das schnell verknotet, ist die richtige Vorgehensweise beim Bürsten und Kämmen aber auch sehr wichtig. Wir empfehlen dir dein Haar vor dem Waschen gut auszubürsten, um es von Styling Rückständen zu befreien und zu entknoten. Hierfür eigenen sich Bürsten mit einer Mischung aus Natur- und Kunststoffborsten ideal. Die Haare im Anschluss möglichst nicht trocken rubbeln und wenn doch, dann so sanft wie möglich. Wenn das Haar nass ist, ist es besonders empfindlich und kann leicht überdehnt werden und in der Folge auch brechen. Daher nach der Haarwäsche möglichst einen grobzinkigen, nahtlosen Kamm verwenden und das Haar damit vorsichtig „entwirren“. Kämme aus Naturmaterialien wie Horn oder auch Silikonkämme sind hierfür ideal geeignet. Um beim anschließenden Trockenföhnen Knotenbildung vorzubeugen, raten wir dir, eine Paddle Brush zu verwenden. Diese haben normalerweise Borsten aus Kunststoff (gibt es aber auch aus Holz) und gleiten dadurch leicht durchs Haar und glätten gleichzeitig das Haar.

Alles Liebe

Dein Pantene Pro-V Team

Tangle Teezer und zumindest über Nacht die Haare flechten. Verhindert die Nester in den Haaren.

lale1372839 08.07.2015, 13:27

Die Nester in den Haaren entstehen ja wenn ich mit dem Shampoo meine Haare durchknete

0

Hey :) Ich kann alle Spülungen von Balea empfehlen. Verwende am besten auch Haaröl! Von Isana oder Guhl :) hoffentlich konnte ich helfen ;) ~

Garnier Haar-Öl, nehme ich immer und hilft Bombe. 2-3 Pumpschübe auf die Handinnenflächen, verreiben und ins Haar einmassieren; sonst alle Kuren/Spülungen aus der Pantene Pro-V Reihe.


Luu2303 08.07.2015, 14:49

Das Haaröl benutze ich auch und finde ich super.

0

Bei mir hat die Wunderkur von Frizz Ease gut geholfen. Ist ein bisschen teurer, lohnt sich aber.

Was möchtest Du wissen?