Haarspray hilft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein! Haarspray hilft nicht.

Wasche deine Haare mit Niemshampoo. Besorge dir einen Läusekamm und Spülung. Die Spülung trägst du fett ins Haar. Mit dem Kamm kämmst du die Haare aus. In der Spülungscreme bleiben die Läuse haften. Daher streichst du sie in Küchenpapier ab. Wiederhole es so lange, bis du keine Läuse mehr findest.

Dieses solltest du alle paar Tage wiederholen. Ca. 4 Wochen lang. Danach kannst du hoffen sie los zu sein.

https://www.jean-puetz-produkte.de/news/news_kopflaus.php

Kauf dir lieber vernünftiges Läuseshampoo

Was möchtest Du wissen?