Haarspitzen blonder bekommen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich nehme im Winter öfter einen Blond- Spray, da ich im Sommer hellere Haare bekomme, von der Sonne sieht es im Winter oft aus, als hätte ich einen Ansatz.

Finde die sehr praktisch, weil das Ergebnis auch "schleichend" kommt, fällt den Leuten in der Umgebung auch nicht so auf.

Eine Friseurin meinte trotzdem mal, das sei Gift für die Haare, weil man es eben nicht mehr rauswäscht, aber ich hatte noch nie Probleme damit. 

Ich sprüh das halt 3-4 mal über 2 Wochen verteilt nach dem Waschen in die feuchten Haare (in deinem Fall die Spitzen), mit föhnen oder Sonne kannst dus ein bisschen verstärken, dann bin ich auch schon zufrieden und nimms länger wieder nicht mehr. Daher hält so ein Spray bei mir ewig, kostet ca. 6€, von verschiedenen Marken erhältlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?