Haarspende an krebskranke aber wo?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Krebspatienten bekommen Echthaarperücken anteilig oder häufig sogar komplett von der Krankenkasse erstattet und sind daher nicht wirklich auf Spenden angewiesen.

Ich würde die Haare also eher verkaufen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nachdem wo Du wohnst, wende Dich an die Krebsstation des nächsten Krankenhauses.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?