Haarseife/Naturkosmetik/klebrige Haare - was mache ich falsch?

1 Antwort

Wofür soll die Essigspülung gut sein? Essig ist Säure!

Dauerhaft Seife zum Haarewaschen ist nix, wie du selbst merkst. Normalerweise werden die Haare dadurch stark entfettet, bei dir wirds eben schmierig.

Besorg dir halt ein Haarshampoo im Grünen Markt oder Drogeriemarkt oder...

Komisch, das es bei manchen Leuten jahrelang super gut funktioniert und sie auch wunderschöne Haare davon haben

Ich habe die saure Rinse erst zweimal benutzt, damit die Seife ausgewaschen wird. Was leider scheinbar nicht so ist.
Dauerhaft ? Ich hab  sie erst 5x damit gewaschen xD 

Hast du überhaupt schon so ne Seife benutzt?

0
@Semiria

Und nein die werden nicht entfettet. Diese Seifen sind speziell für das Haarewaschen. Ich benutzt ja nicht eine daherkömmliche Seife, so dumm bin ich nicht.
Diese Seifen sind ÜBERfettet, damit es den Haaren nicht schadet. Es hat schon Menschen mit Neurodermitis geholfen.

0
@Semiria

Ab und zu "normale" Seife und Kernseife benutzt.

Ich weiß, daß Olivenölseife auch schmiert.

0

Was möchtest Du wissen?