Haarproblem oder aufgekratzt beim Kaninchen?

2 Antworten

Tierarzt kann doch nicht schaden, dafür solltest du Geld zurückgelegt haben. Man geht nicht erst zum Tierarzt, wenn das Problem schon zu ernst ist.

Leben deine Kaninchen im Käfig mit (einigen Stunden) "Auslauf" oder schleppst du sie andauernd rum und Zwangsknuddelst? Das führt zu Stress, der zu Streit/Aggressionen untereinander (oder gegen dich, sich selbst) führen kann oder auch zu Angst/Alles über sich ergehen lassen, was viele als "zahm" interpretieren. Streicheleinheiten sollten nur gegeben werden, wenn das Vertrauen da ist und sie von sich aus auf dich zukommen.

http://www.kaninchenwiese.de/verhalten/verhaltensprobleme/beissen-aggressionen/

Evtl mal zur Haltung erkundigen, bzw zum Verhalten und Körpersprache.

http://diebrain.de/k-index.html

http://www.kaninchenwiese.de

Wenn du denkst, dass die Ursache am Streit liegen muss, dann finde eine Lösung! Meist reicht es schon, die Haltung zu optimieren. Selbstbau und (teilweise) Selbstversorgung ist mit unter individueller, günstiger und auch gesünder, wenn man weiß wie.

http://www.kaninchenwiese.de/haltung/aussenhaltung/

http://www.kaninchenwiese.de/haltung/wohnungshaltung/

3

Ja ok danke, aber eigentlich schleppe ich sie nicht rum aber eine Ursache für die Wunde oder Streit kann sein, weil wenn ich ihnen fressen gebe und z.B. nur noch 1 Karottenstück da ist wollen es bei und nagen beide wie verrückt am Karottenstück rum oder die eine nimmt es und bringt es weg oder so, vielen Dank für deine Antwort

0
41
@kaninchenwelt

a) Du fütterst ZU WENIG !

b.) Die verstehen sich generell nicht so wirklcih; es liegt also ein Problem bei der Haltung vor und/oder Du hast sie falsch vergesellschaftet!

0
26

Dann wird es wohl eher ein Streit zur Rangordnung sein. Vielleicht sind beide dominant und es gibt noch keine wirkliche Rangordnung? Wie schätzt du das denn ein? Lösung wäre aber, Ihnen beide ein Karottenstückchen zu geben und sie nicht drum rangeln zu lassen.

1
3

Ich weiß nicht ob ich zu wenig füttere weil wenn ich zur nächsten Fütterung komme ist noch nicht alles weg deswegen glaube ich eher das ich die falsch vergesellschaftet habe weil als ich sie in den Stall gegeben habe haben die gar nichts gemacht oder ist das gut? Ich weiß es nicht muss ich zugeben aber eigentlich haben sie sich auch schon wieder vertagen und bei dem Auge ist wieder das Fell nach gewachsen👍🏽 (Das ist doch gut hoffe ich)

0

Ist es blutig, oder fehlt nur das Fell? Wieviel Fell fehlt?

3

Es blutet nicht und es ist eher weniger Fell aber ich glaub es kratzt sich da auch so ein bisschen

0
35
@kaninchenwelt

Beobachte das. Wenn Du 2 Kaninchen hast, kann es sein, das das Andere ein wenig zu heftig das Auge des betroffenen Kaninchens geleckt hat. Wenn es aber schlimmer wird, solltest Du zum Tierarzt.

0

Kaninchen Auge ist Rot

HI !! Also mein kaninchen lilli hat ein bisschen fell im auge und wenn ich ihr auge weite dann ist es oben rot also nich dasw ganze auge ist rot. das fell hab ich schon mit wasser raus gespült !! ist es nur eine kleine reizung oder soll ich was unternehmen?? Bitte schreibt mir schnell !!!

...zur Frage

Kaninchen hat viele weiße Punkte im Fell, was könnte das sein?

Ich hab vor einigen Tagen ganz viele kleine weiße Punkte im Fell um das Auge eines meiner Kaninchen entdeckt. Er verhält sich nicht auffällig, kratzt sich nicht, isst normal und an keiner weiteren Stelle im Fell sind diese Punkte zu finden. Sind das nur Schuppen oder irgendwelche Parasiten, sollte ich mit ihm zum Tierarzt? Vielen Dank für die Antworten :)

...zur Frage

Ist mein Löwenkopf Kaninchen krank?

Mein Kanichen hat immer welche Brökelchen am Auge 👁 wenn ich es mit einer hygienischen Pinzette vorsichtig wegmache quelt was weißes raus und sie verlier fell wenn ichs wegmache.... soll ich zum Tierarzt gehen ?

...zur Frage

Fellproblem bei meinem Kaninchen

Hey ihr,

Ich habe eine sehr dringende Frage zu meinem Kaninchen(Summer). Mir ist aufgefallen, dass mein Kainchen eine Zahnfehlstellung hat, daher sind wir oft beim Tierarzt und müssen die Zähne nachschneiden lassen. Durch die Zahnfehlstellung ist mein Kaninchen nicht immer genug, jedoch ist ihr Napf immer leer (sie ist allein in einem Käfig). Jetzt wundere ich mich aber, warum das Fell von ihr so, wie soll ich sagen, so struppig und klebrig, bzw. verklebt ist. Ich habe echt angst, dass mit ihr was nicht stimmt. Beim Tierarzt habe ich, als das Fell zuerst leicht klebrig war, angefragt, woher das kommen kann, da haben die mich nur gefragt, ob das sie unter Baumharz bzw. unter einem Baum stünde, aber das tut sie nicht. Wenn sie frei läuft, ist sie 'unter freiem Himmel'. Oder hängt das mit der Zahnfehlstellung zusammen? Also, dass ihr Fell 'angegriffen' ist? Ich mache mir echt sorgen, meine Eltern meinen auch, dass sie so den Winter nicht mehr überleben wird, da ihr 'Fell' eigentlich kein 'Fell' mehr ist.

Habt ihr vielleicht mit euren/m Kaninchen das gleiche Problem und könnt mir sagen, wodurch/woher das kommt? da ich mir nämlich echt Sorgen mache.. :(
Danke :)

...zur Frage

wie heißt der weiße hase aus Alice im wunderland?

...zur Frage

Mein Kaninchen hat verklebtes fell - was kann man dagegen tun?

Mein Zwergkaninchen hat verklebtes fell , niest sehr oft, seine nase läuft ,und sein Auge ist verklebt , ich bin schon oft zum tierartzt gefahren aber es hat nichts gebracht Was kann ich tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?