Haarpflegeroutine! Was mach ich falsch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kann dir sagen was du falsch machst für mich hört sich das ganz danach an das du zu viel machst, meine Haare haben fast kein Spliss und wachsen super schnell !! Ich wasche meine Haare jeden zweiten Tag benutze irgendwelche Shampoos benutze Spülung für die Spitzen gehe super seltend zum Friseur benutze Föhn immer Glätteisen ab und zu. ich würde dir empfehlen deine Haare nicht zu sehr zu verwöhnen , zuviel ist auch nicht gut .. lass Zb. den 3 akt weg und um gesundes und langes Haar zu haben solltest du immer das Shampoo wechseln wenn es leer ist. damit sich deine Haare nicht zu sehr an ein Shampoo gewöhnen . Hoffe ich konnte dir helfen Viel Glück :)

es ist definitiv zu viel. ei im shampoo bringt dir garnichts, wechseln zwischen kaltem und warmem wasser auch nicht. das irritiert höchstens.

einmal pro woche kur oder haarmaske ist zuviel. sowas sollte man verwenden, wenn man angegriffenes haar hat und dann 2 mal im monat. olivenöl ist viel zu schwer und fettig. kokosöl ist besser, ebenso jojobaöl.

hitze komplett weglassen, hitzeschutzspray besteht wieder aus silikonen. ist beides schlecht, also hitze und silikone. kopfhaut massieren bringt nichts, da dies lediglich die fettproduktion anregt.

zinktabletten brauchst du nicht, wenn du dich gut ernährst. regelmässig haare schneiden mußt du nur bei spliss, nicht bei gesunden spitzen. da reichts dann zwei mal im jahr.

für gesundes haar was gut wächst brauchst du normal nichts weiter als feuchtigkeitsshampoo, -spülung und nach jedem waschen ein paar tropfen jojobaöl ( oder kokos) ins noch feuchte haar streichen. lufttrocknen lassen, fertig.

viel trinken und gesund ernähren ist sehr wichtig. nahrunsergänzungmittel daher dann für die katz und umsonst gekauft.

Sorry, ich muss lachen! Lange Haare bekommst nur, wenn Du sie vernünftig wachsen lässt. Regelmässig die Spitzen schneiden lassen, um Spliss zu vermeiden. Dann mit der richtigen Bürste die Haare bürsten. Falsche Borsten lassen sie brechen.Die Pflege ist eine Sache, zu viel schadet dem Haar auch. Aber egal was Du machst oder isst - die Länge wird dadurch nicht beeinflusst. Im Schnitt wächst Dein Kopfhaar 1cm pro Monat.

Was möchtest Du wissen?