Haarpflege im Winter?

4 Antworten

Also ich habe auch trockene Haare gerade im Winter und ich benutze bei jeder Haarwäsche eine Haarkur (Oil Repair Nährpflegekur von Dove), ein feuchtigkeitsspendendes Shampoo (Oil Repair Nährpflegeshampoo von Dove) und gebe in mein trockenes Haar in die Spitzen Haaröl (Wunderöl von Garnier fructis) und ins restliche Haar von Schwarzkopf Glisskur die Satin Sprühhaarkur gegen Frizz. Ich persönich komme damit super klar aber jedes Haar ist ja wieder anders. Viel Glück :)

  

Ich mach mir einmal die Woche eine "Ölkur". Dazu nehm ich Kokosnussöl, welches es in der Asiaabteilung gibt oder Mandelöl. Ich denke Olivenöl tut es auch. Das erwärme ich ein wenig. So ca Handwarm und aufpassen das es nicht zu heiß wird. Auf den Haaren verteilen und lass es 30-60 Minuten einwirken und wasche die Haare dann 2 mal ganz normal mit Shampoo aus. 

Erfahrung mit den "Haut, Haar, Nägel"-Tabletten habe ich leider nicht. Denke aber nicht das es schadet, aber eben auch keine Wunder bewirkt. 

Übrigens trocknet der Föhn die Haare auch aus. Deswegen so oft wie möglich die Haare lufttrocknen lassen. 

- Shampoo und Spülung verwende ich von ALDI (KÜR), dahinter steckt Wella

0

- Ich habe auch Locken und nutze Swiss O Pair von Rossmann, ist Kokosnusscreme für die Haare, es bändigt die Haare und pflegt sie. 

- keine abstehenden oder trockenen Haare mehr 

0

Haare brechen nach Dauerwelle

Hallo ihr lieben,

meine Mutter hat sich vor ca. 1 Jahr eine Dauerwelle machen lassen. Sie hatte immer dauerwellen und es ist nie etwas passiert. Aber nach dieser Dauerwelle sind ihr oben die haare abgebrochen. Wir dachten, das legt sich schon wieder, aber heute ist es immernoch so. Oben brechen sie so im 5cm takt ab. Sie hat auch schon viele Kuren und pflegemittel ausprobiert, aber sie brechen einfach weiter ab. Pony und seiten sind nicht betroffen, sondern wirklich nur oben am scheitel.

Hoffe, uns kann hier jemand helfen mit eigenen erfahrungen o. ä.

...zur Frage

Haarpflege für Männer - Haare sehr borstig?

Ich brauche eure Hilfe: Meine Haare sind sehr fest, dick, borstig und (vor allem aufgrund der ungünstig gelegenen Scheitel) widerspenstig beim Stylen. Was für Haarpflegeprodukte empfehlen sich dafür? Krieg ich es durchaus auch hin, dass mein Haar schön weich, sanft und leicht wird, sodass man nicht das Gefühl hat, man fässt Stroh an, wenn man sich durch die Haare geht, oder ist das einfach miese Veranlagung? Und welche Art von Gel/Wachs eignet sich für diesen Haartyp am besten - will als nächstes Red One Blue Aqua Force ausprobieren - was sind eure Tipps (auch beim Stylen)

...zur Frage

Hallo ich bin ein Junge und ich hab Sehr trockene und Wirre haare und nach dem Duschen Fliegen die alle wild in eine Richtung was kann ich dagegen tun?

Also Ich hab seid ich 6/7 bin Komplett Trockene haare, ich dachte immer das sind locken Aber wie sich raus gestellt hat sind meine Haare einfach nur Trocken und Kaputt. Ich hatte immer einigermaßen lange haare, also jetzt nicht Schulter lang aber so lang Das ich Ein Zopf machen könnte (hab ich nicht) und ich dachte immer wenn die haare lang sind wirken die vllt glatt usw..und ich mag lange haare auch mehr als kurze auf jeden Fall, meine Schwester hatte zu mir gesagt bei meinen Haaren müsste ich neu Anfangen also Glatze und dann Während sie wachsen Pflegen. zufälliger Weise hatte ich sowieso vor eine glatze zu machen weil meine Haare schief Geschnitten wurden usw.. also ich hab jetzt seid 1 Woche Glatte bzw jetzt Sind da schon paar mm nach gewachsen. Und ich will sie ich wieder Lang wachsen lassen aber dieses mal sollen sie gesund wachsen also was kann ich Tun Damit die haare vllt Glatt bzw. Nicht so trocken und wild nachwachsen?

...zur Frage

Naturlocken Routine wie stylen?

Hey :) ich habe von Natur aus Locken nur manchmal komme ich nicht klar mit denen. Ich  mache mir meistens einen Mittelscheitel aber irgendwie schaut das nicht so gut aus mein gesicht sieht sehr rund aus und am ende mache ich keinen scheitel und schwinge meine haare nach rechts und nach links :D
Mich würde es mal interessieren wie ihr eure locken trägt mit welchem scheitel und wie ihr sie stylt erzählt mal eure Haarroutine und den ganzen ablauf :)
Uunnd was für produkte verwendet ihr für eure locken? Welches Shampoo, welche kuren welche sonstigen Produkten was für eine Erfahrung könnt ihr mitteilen?

Bin gespannt auf eure Antwortenn :))

...zur Frage

Was kan man nach dem Baden bzw. Duschen für die Haare tun?

Liebe Beantworter bzw hey Mädels😉

Eine Beautyfrage!: Was kann man nach dem Baden bzw. Duschen für die Haare tun? Verfolgt ihr irgendwelche Routinen, mittel, öle, kuren, lebensmitteltricks....

Gibt mir euren Rat!😊😊

...zur Frage

Maske über Nacht einwirken lassen?

Hey. Da ich meine Haare rauswachsen lasse beschäftigt mich momentan Haarpflege sehr. Ich habe dünnes aber sehr viel Haar. Ich mache gerne Öl kuren, bei denen weiß ich das sie über Nacht nicht schaden aber ich habe mir jetzt eine haarmaske von kerastase gekauft und im Internet findet man einerseits Leute die sagen schmiert sie über Nacht rein und andere die sagen das ist schädlich.

Ich würde nach echtem Expertenwissen fragen.

Darf ich solche Art von Masken Übermacht einwirken ? ( kerastase masquintense)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?