Haaröl ins trockene oder nasse Haar?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich verwende Haaröl wegen meiner Naturlocken (die ja im allgemeinen zum Austrocknen neigen) täglich, und bei mir sieht das Ergebnis wesentlich besser aus, wenn ich das Öl im handtuchtrockenen Haar verteile - natürlich nur in die Spitzen! Der Ansatz soll ja nicht fettig aussehen...

Ich habe das Gefühl, das Öl verteilt sich dann besser.

Ich wasche die Haare (oder mache sie auch mal nur nass, ohne Shampoo), trockne sie etwas und verteile dann das Öl darin.

Im trockenen Haar verwende ich das Öl nur im Notfall, wenn die Haare mal wieder zu sehr fliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde tendenziell auch vorschlagen, das Öl ins handtuchfeuchte Haar einzuarbeiten, da die Haare das Öl besser aufnehmen. Du solltest aber immer darauf achten das Öl erstens gut zu verteilen und zweitens nur in die Haarspitzen einzumassieren - wir wollen ja keine fettigen Haare !

Ich verwende regelmäßig Öl auf trockenem Haar, weil ich meine Haare nur 1-2 mal die Woche wasche. Es schadet also nicht, das Öl auch hier anzuwenden! Probiers einfach mal aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Allgemeinen wendet man Haaröl im trockenen Haar an, einige Frauen ins handtuchetrockene Haar.
Aber ich empfehle das Öl wirklich im trockenen Haar anzuwenden, wenn die feuchtigkeitsspendende Wirkung ins Haarinnere eindringen soll. Die Aufnahmefähigkeit bei trockenem Haar ist einfach höher.

Dabei sollte zu Beginn mit wenigen Tropfen probiert werden, da zu viel Öl je nach Haartyp schnell zu fettigen Haaren führen kann. Einfach die Tropenmenge steigern, bis man merkt, dass es zu viel war. Dann beim nächsten Mal wieder reduzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Noch eine Stimme für "in's handtuchtrockene Haar" :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist das für Haaröl?

Wenn du reines Öl benutzt, dann in das nasse/feuchte, da kann das Haar die Feuchtigkeit besser aufnehmen, bringt also mehr.

Aber kommt darauf an, was dein Ziel ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Swissgirl1234
17.01.2017, 13:06

Normales haaröl, welches man in der Drogerie kaufen kann, zum beispiel von gliss kur oder loreal. Im allgemeinen möchte ich einfach mal wissen, in welchem zustand die haare das öl am besten aufnehmen können bzw wie sie von innen heraus gepflegt werden.

0

Was möchtest Du wissen?