Haarfreier Knubbel am Hinterkopf

Stelle am Hinterkopf - (Kopf, Knubbel)

4 Antworten

Könnte eine entzündete Haarwurzel sein, die (die Entzündung) sich durch das Gekratze weiter ausgebreitet hat. Geh zu deinem Hausarzt und lass ihn drüberschauen. Falls er nicht weiterweiß, wird er dich zu einem Hautarzt weiterschicken. Aber wichtig ist, dass erst einmal ein geschultes Auge drauf guckt.

Nicht daran rumspielen. War der Knuppel vorher auch schon entzündet? Kann harmlos sein, warte das Wochenende ab und wenn sich nichts ändert, nächste Woche mal einen Arzt zeigen. Sicher ist sicher.

Hab am 07.04. einen Termin beim Hautarzt. Bevor ich dran rumgespielt habe war das eine kreisrunde helle Stelle mit knubbel.

0

Was ist jetzt dein Frage? Ob das ein Tumor ist? - Nein glaub ich nicht ;-) Wenns nicht von allein wieder weggeht oder es weh tut --> Arzt

Kleine Knubbel auf den Fußzehen

Ich weiß es hört sich etwas komisch an,aber ich habe so seit ein paar Wochen...und zwar habe ich kleine knubbel auf allen Fußzehen,so ziemlich in der Mitte.sie sind Braun,tun aber überhaupt nicht weh!ich weiß nicht was ich machen soll...denn Schwimmbad oder offene Schuhe sind ja dann gestrichen,denn das sieht echt nicht schön aus!würde mich über hilfreiche Antworten freuen!danke im voraus!!! ;)

...zur Frage

Knubbel hinterm Ohr und Hinterkopf?

Ich habe einen knubbel am hinter Kopf und hinterm Ohr. Man sieht ihn, erst ist auch rot Dazu bin ich auch noch umgekippt. Hat es was damit zu tun??

...zur Frage

Knubbel/Knoten unter der Haut - was kann es sein?

Hallo Leute,

ich habe vor zwei Wochen entdeckt, das ich einen kleinen Knubbel/Knoten unter der Haut am äußeren Ende meiner Augenbraue habe. Ich hab ein bisschen abgewartet, weil ich dachte, es würde weggehen. Aber jetzt sind zwei Wochen rum und es ist immer noch da. Es ist kein Pickel, es tut auch nicht weh und ist auch nicht entzündet. Wenn ich meine Haut um den Knubbel/Knoten straff ziehe, ist es eher ein bisschen bläulich. Neben dran läuft eine Ader, damit kann es aber nichts zu tun haben, oder? Es fühlt sich irgendwie hart und gleichzeitig weich an und ist ca. einen halben Zentimeter groß. Aber man sieht es nicht wirklich, dass an der Stelle etwas ist, ich habe es auch nur bemerkt, als ich über meine Haut gestreift bin. Trotzdem stört es und ich will es weg haben. Was könnte es denn sein? :( Ich mache mir langsam etwas Sorgen.

...zur Frage

Wunde Stelle am Kopf. Angst vor schlimmer Krankheit?

Ich habe vor drei Wochen eine kreisrunde Stelle ohne haarenbemerkt und eine Art Knubbel. Nachdem ich da viel dran rumgespielt hat sieht das jetzt gar nicht so gut aus. Dauert noch bis zu meinem Termin beim Arzt. Was meint ihr?

...zur Frage

Knubbel in der Bikinizone - Tumor?

Hallo :)

Ich habe vor etwa 1 1/2 Monaten einen etwa 2-3 cm langen Knubbel in meiner Bikinizone festgestellt. Er befindetsich zwischen vaginalbereich und Oberschenkel , ist aber eher näher am Oberschenkel dran. Der Knubbel tut nicht weh. Zuerst dachte ich, es wäre ein eingewachsenes Haar, aber es scheint nicht entzündet zu sein. Als ich vor paar Wochen dran rumgedrückt habe, kam auch keine Flüssigkeit oder ähnliches raus. Jetzt habe ich große Angst, dass es ein Tumor sein könnte.

Eben habe ich nochmal dran rumgedrückt und es kam einiges an Flüssigkeit raus und der Knubbel wurde auch etwas kleiner durch die Entleerung, aber der Hauptteil, der verhärtet ist, ist immernoch da und lässt sich nicht ausquetschen. Jetzt tut es zum ersten Mal an dieser Stelle weh und pocht sogar.

Ps. War auch vor nem Monat schon beim Gyn, er meinte es würde nichts schlimmes sein können - ganz trauen tue ich ihm aber trotzdem nicht.

Habt ihr vielleicht Ideen , was es sein könnte und was ich dagegen tun kann? Habe wirklich die Vermutung, dass es ein Tumor ist und das macht mir große Sorgen, vor allen Dingen weil ich da gerade eben rumgedrückt habe wie wild. Bitte um Hilfe!

Danke schonmal im Voraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?