Haarfarbe testen ist das möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo
Falls es wirklich eine Farbe und keine Blondierung ist kann man es gar nicht sehen und es bringt gar nichts. Man kann auch schlecht nur eine Teststrähne machen da man haarfarben anmischen muss und dann für eine begrenzte Zeit ein chemische Reaktion entsteht die dann nach der einwirkzeit wieder aufhört :/ Also musst du entweder nur die Hälfte der Farbe anmischen (was aber schwer werden kann wegen dem mischverhältnis ) oder einfach gleich komplett :) ABER WIE GESAGT WENN ES NUR EINE FÄRBUNG IST KLAPPT ES GAR NICHT.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte auch mal einen ombree. Mir hatte es garnich gefallen, ich hatte eich gefärbt:( Hol dir doch vielleicht erstmal eine Tönung und probier es so erstmal aus die wäscht sich ja wieder raus nach ein paar haarwäschen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?