Haarfarbe mit blasser Haut schöner?

...komplette Frage anzeigen So ungefähr - (Mädchen, Haare, Beauty) <3 - (Mädchen, Haare, Beauty) <3 - (Mädchen, Haare, Beauty)

4 Antworten

Hey,

also die Haarfarbe würde ich bei einem modernen, gut besuchten Friseurladen machen lassen und lieber nicht selbst herumprobieren : ) Ist sicherer. Und guck mal wie hellblond die Spitzen sind - die Haare müssen für diese Farbe blondiert (geblichen) werden und das kann im Selbstversuch ziemlich in die Hose gehen.

Die Farbe an sich sieht wohl bei hellerer Haut schon noch etwas besser aus als bei gebräunter. Um heller zu werden kannst Du Sonnenbäder vermeiden und im Sommer draußen IMMER UV Blocker tragen, also Sonnencreme mit sehr hohem LSF, damit du auch beim shoppen oder so nicht aus Versehen braun wirst. Backpulver, Bleichcremes etc würde ich nicht verwenden, das schadet deiner Haut nur und Du hast nur eine und die ist überlebenswichtig.

lg

Wenn du dunkle Haare hast kannst du diese nicht blond tönen, das muss man färben. Dann müsstest du erst blondieren und dann mit rot-orange dahinter. Das sollte man Profis überlassen. Und helle Haut gibt's wenn man sich sehr sparsam der Sonne aussetzt und wenn dann immer Sonnencreme mit sehr hohem Schutzfaktor nehmen. Aber wenn du ein dunkler Typ bist, bist du halt so.

Ich finde, dass obwohl diese Haarfarbe sehr außergewöhnlich und nicht der typisch und natürlich ist, sowohl dunkelhäutigen als auch helleren Hauttypen steht.. Stell mir diese Haarfarbe vor allem an Mädels mit braunen Augen sehr toll vor :)

backpulver bleicht die haut

Was möchtest Du wissen?