Haare werden immer dünner, woran liegt das und was kann man machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten viel seltener Föhnen, glätten etc.! Und ich kann dir die Produkte von Pantene empfehlen, am besten das 'Anti Haarverlust Shampoo', das hilft richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maaschaa13
06.03.2016, 12:49

Danke :)

1

Nimmst du genügent Vitamine zu dir? Das kann durch den oxidativen Stress (ein Vitaminmangel) entstehen. Glättest du dir die Haare oder Föhnen? Hast du lange Haare? Wenn ja benutzt du Haarspühlungen und Haarkuren sowie Haaröle?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maaschaa13
06.03.2016, 12:40

Denke schon, dass ich genügend Vitamine zu mir nehme.

Und ich föhne und glätte sie ab und zu. Also insgesamt 3-4 Mal die Woche.

Meine Haare sind etwas länger als bis zum Schlüsselbein.

Und ich benutze beim Duschen immer eine Spülung, die ich in die Spitzen mache.

0

Was möchtest Du wissen?