Haare weicher,glänzender und schuppenfrei hinbekommen...

6 Antworten

Da hast du recht mit dem Olivenöl..ich mach das auch immer...aber wenn du fettende kopfhaut hast ..darfst du das olivenöl nicht auf deine Kopfhaut machen sondern auf die Längen und Spitzen...Jede Woche einmal reicht..

danke für den Tipp (:

0

Hallo ich würde mal die kur von garnier versuchen. Mir ist der Name leider gerade entfallen aber es gibt da eine mit Pfirsich und davon werden die Haare total weich ;) (Hab ich selbst auch schon ausprobiert) Außerdem würde ich mal das Shampoo wechseln. Ich hatte auch das Problem mit Schuppen... Und dann hat mir meine Mama von head&shoulders das classic clean 2 in 1 shampoo mitgebracht. Das bewirkt echt Wunder ;) LG klarinette06

Ich benutze immer ein ganz normales Shampoo und eine Spülung für Normales Haar. Sie wirken echt Super und meine Haare sind weich und riechen gut ! :) Lg

Inversion Method mit Öl von Garnier?

Also ich habe Schulterlange Haare und sie wachsen sehr langsam.

Ich habe jetzt von der Inversion Method gehört.

Also, man soll Öl ein bisschen erwärmen (Heizung) und es dann Kopfüber in das Haar massieren (4 Minuten lang).

Man sol es jedoch nur eine Woche lang machen und nicht so oft waschen.

Nun meine Frage:

Ich möchte wissen, ob man auch Sonnenblumenöl benutzen kann oder auch das Öl von Garnier. (Bild ist unten)

Und dann möchte ich noch wissen, was passiert, wenn man es kurz vor dem schlafen gehen einmassiert und es jeden Tag (vor der Schule) wieder auswäscht?

Ich neige nämlich zu schnell fettigem Haar und wasche sie jeden Tag am morgen.

...zur Frage

Wie mache ich meine Haare weicher?

Also meine Haare sind sehr hart (wenn ich einmal durch die Haare gehen stehen die direkt).was kann ich tun damit die Haare dauerhaft weich bleiben?(ohne op)

...zur Frage

Von wo sollte ich am besten Henna für die Haaren kaufen?

Hallo liebe Leute, ich würde mir gerne meine Haare mit Henna färben, da ich gehört habe dass es das Haar pflegt und kräftiger macht. Das Haar soll auch weicher und glänzender werden und insgesamt einfach besser aussehen. Nun würde ich gerne wissen von wo ich das Henna kaufen soll? In einem türkischen Supermarkt oder einem Indischen Geschäft? Wo finde ich gutes Henna? Welches Geschäft in Berlin würdet ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Haare weicher machen, aber wie?

Ich habe die Frage schonmal gestellt, aber trotzdem frage ich nochmal! Also, meine Mutter hat von Geburt an meine Haare richtig kurz geschnitten usw. deswegen habe ich feste Haare. Ich werde manchmal "Igel-Kopf" genannt. Jetzt wollte ich fragen, was ich machen kann das meine Haare weicher werden. Ich will nämlich mein Haar-Schnitt ändern! Gibt mir Tipps oder ist mein Wunsch (weichere Haare zubekommen) hoffnungslos???

...zur Frage

Haare vom blondieren stumpf/glanzlos

hallo ich habe meine haare mit einem aufhellspray aufgehellt. sie sind NICHT kaputt oder kaum. aber total glanzlos.. könnt ihr mir irgendwelche kuren oder so empfehlen das sie wieder glänzen? Kokosöl? wäre euch sehr dankbar!

...zur Frage

Geschädigtes Haar - Garnier oder Syoss?

Halli hallo,

ich bin auf der Suche nach dem besten Shampoo/der besten Spülung/Kur . Ich habe sehr geschädigtes Haar, viel Spliss und Haarbruch, wegen dem Glätten. Bisher habe ich von Schwarzkopf Gliss Kur Ultimate Repair (schwarz) benutzt. Und Meine Haare sahen echt gesünder aus, waren weicher und glänzender! Doch seid ich meine Spitzen blond gefärbt habe (2x, & qausi wie ein Ombre-look) sehen wie wieder kaputt aus :( . Und nun hilft Gliss Kur auch nicht mehr. Ich habe ein wenig die Spitzen geschnitten ( nicht viel), und sehen zwar etwas besser aus, aber moechte dass sie so wie voher haben. Nun frage ich euch welche Marke hilft dabei? Ich habe gehoert Garnier soll dabei sehr gut sein, aber auch Syoss, kann mir da jemand helfen? Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?