Haare waschen plus föhnen 7 mal die Woche

10 Antworten

Das schädigt nicht nur später deinem Haar, sondern auch jetzt. Haare sind empfindlich. Sogar einfaches Haare bürsten, beziehungsweise Haare kämmen schädigt. 7 mal die Woche ist viel zu viel! Und damit meine ich viel zu viel! Spliss und Haarausfall lässt grüßen. Lass deine Haare einfach mal Lufttrocken, beziehungsweise wasche sie nur 2-3 mal die Woche. Das reicht völlig aus. 😊

Stinken die dann nicht oder so ? Weil ich bin wirklich der Hyäne Freak

0

Ich weiß nicht... Als Frau hat man da gut reden, wenn die Haare schmierig werden, dann werden die halt zu 'nem Zopf gebunden. Bei mittellangem Haar als Kerl ist das nicht so leicht und niemand läuft gerne mit offensichtlich fettigem Haar rum. Was gibts denn da sonst so für Tipps und Tricks, sodass man mit weniger Haare waschen auskommt?

0

Hallo Raffi19961506,

prinzipiell kannst du dir deine Haare so oft waschen wie du möchtest. Hauptsache, du fühlst dich damit wohl! :) Wir nutzen die Gelegenheit einmal, um mit einem Mythos aufzuräumen. Manche Leute glauben, dass ihre Haare schneller nachfetten, wenn sie sie täglich waschen. Das ist so nicht richtig. Wie schnell Haare nachfetten, hängt von den Genen und Hormonen des Einzelnen ab, und nicht davon, wie oft du dir die Haare wäschst. Viel wichtiger ist, dass du zu einem milden Shampoo greifst, das Kopfhaut und Haare gründlich, aber sanft reinigt.

Was das Föhnen betrifft, solltest du einfach darauf achten, den Föhn nicht zu heiß einzustellen. Eine lauwarme Temperatur strapaziert das Haar nicht so sehr wie heiße Föhnluft.

Wir hoffen, dass unsere Antwort dir weiterhilft! :)

Liebe Grüße

Jan vom head&shoulders Team

Die Haare werden bei jeder Wäsche und bei jedem Föhnen belastet, wobei du Haare verlierst. Das hat mit Haarausfall nichts zutun, aber deine Haare werden dünner.

Kennt jemand ein gutes Shampoo bei Haarausfall?

Eigentlich bin ich noch nicht in dem Alter Haare zu verlieren, aber meine Haarbürste ist immer dick voll mit Haaren. Vorallem nach dem Waschen. Habe mich gefragt, ob es vielleicht an meinem Shampoo liegt. Kennt jemand vielleicht ein Shampoo, welches die Haare stärkt und gegen Haarausfall arbeitet?

...zur Frage

Haare nach waschen immer noch fettig

Hi ! :) Seit einer Woche hab ich ein Probem. Ich wasche meine Haare ganz normal mit shampoo und spülung und wasche sie ganz lange über all mit kaltem wasser aus. Ich benutze auch kein Schaumfestger oder so. Ganz normal wie immer ! Und nach dem föhnen ( was ich auch wie immer mache) sind die Haare auf der einen seite des scheitels und der pony fettig! woran liegt das?

...zur Frage

Teenager am verzweifelt! Ist das wirklich haarausfall?

Hey Leute ... Also ich bin 15 und weiblich und habe heute Abend festgestellt, das ich Haare verliere... Mir ist zwar schon früher aufgefallen, dass mir ein paar Haare ausgehen, das ist mir aber heute erst richtig klar geworden... Zur Information : ich föhne und glatte meine Haare immer nach dem waschen. Ich föhne mit einer rundbürste aber mit Kaltluft und danach geh ich noch mit dem Glatteises drüber. Und ich wasche auch nur zweimal die Woche Haare und sonst immer dienstags und samstags ... Jedenfalls ist mir heute nach dem waschen, föhnen und glatten aufgefallen, dass an meinem Kopf oben aber schon etwas weiter hinen sich meine Haare weniger anfühlen und als ich mit meiner Kamera drüber gefilmt habe, konnte ich deutlich weniger Haare erkennen. Meine Eltern meinen zwar es ist nicht viel, aber die sagen das nur weil sie mih trösten wollen und ich finde es ist schon ziemlich krass. Also was denkt ihr ? Habe ich extremen haarausfall oder sind meine Haare nur durchs föhnen usw. Geschädigt und abgebrochen oder hat das was mit der Pubertät zu tun ????? Und was kann ich gegen tun ? Shampoowechsel (glatt und glanz haarshampoo von balea und anti frizz shampoo benutz ich jetzt) oder irgendetwas anderes ??? Bitte brauche schnell Hilfe ! Danke schonmal für eure Antworten :/

...zur Frage

Täglich Haare föhnen,waschen?

Ich wasche + föhne jeden Tag meine Haare dazu benutz ich noch Haargel ist das jetzt schädlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?