Haare waschen. Immernoch fettig?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Haare können auch durch zu häufiges Waschen fettig werden, deshalb sollte man sie nicht jeden, sondern jeden zweiten Tag waschen. Wenn man das eine Zeit lang so macht, sollte sich das mit dem Fett von selbst regulieren. Sollte das nicht klappen, kann man entsprechende Shampoos für fettiges Haar verwenden.
  • Besonders Spülungen und Kuren sind recht schwer auszuwaschen. Ich persönlich habe zwar kein Problem mit fettigen Haaren, dafür mit recht trockenen, die u.a. durch Reste von Spülungen glanz- und kraftlos aussahen. Seitdem ich nur noch Shampoo und nach dem Duschen eine Haarcreme (von Glynt) verwende, sehen sie gesünder und natürlicher aus und fühlen sich auch besser an. Was ich damit sagen will, ist: Man kann das Haar auch "überpflegen". Zu viele bzw. falsche Produkte können schädigend sein.
  • Ich habe auch schon einige Male gelesen, dass Leute mit fettigen Haaren Babypuder oder Trockenshampoo verwenden. Damit habe ich aber noch keine Erfahrungen gemacht.
  • Wenn nichts hilft, kann man sich von einem Frisör, einem Hautarzt oder in der Apotheke beraten lassen. Es sei allerdings gesagt: Sie sind natürlich auch an Umsatz interessiert. Deswegen sollte man nach der Beratung erst mal Infos und Erfahrungsberichte zum vorgeschlagenen Produkt suchen, bevor man sich für einen Kauf entscheidet. Immerhin sind die ganzen "professionellen" Produkte preislich nicht ohne.

Ich kenne das so:

Wenn es beim 1. Mal nicht richtig schäumt, wasche ich ein 2. Mal.

Außerdem spüle ich immer so lange meine Haare aus, bis sie sich "quietschig" anfühlen.

KleineSuesse3 30.10.2012, 16:33

Ich habe Shampoo das nicht schäumt :c

0

vlt hast du das shampoo nicht richtig rausgewaschen?! normal kann das nicht sein dass die am nächsten tag schon wieder fettig sind..

KleineSuesse3 30.10.2012, 16:32

Doch,ich mach die Haare einmal nass,dann mit dem Shampoo drüber und hinterher extra lange gründlich auswaschen. Und dann halt nächsten Tag sind sie wieder fettig,aber ich wasch sie nur jeden 2ten Tag.

0
Eveylin 30.10.2012, 16:34
@KleineSuesse3

Ich wasche meine Haare nur jeden 3. Tag und erst am dritten Tag sind sie fettig. O.o Dann weiß ich nicht was du machen kannst, vlt fragst du mal bei einem Frisör nach?

0

hai, du musst nach dem waschen eine socke über deine haarbürste ziehen und dann eine weile damit ,,kämmen''. das entzieht dem haar die feuchtigkeit. mach es am besten langsam und gründlich am morgen. hoffe es fuktioniert auch bei dir. lg

Was möchtest Du wissen?