Ist das schlimm, wenn ich 2 mal am tag die haare wasche und ist es sehr schädlich?

8 Antworten

Das ist nicht sehr gut für die Haare. Ich glaube es nimmt ihnen die Feuchtigkeit. Auch ich bekomme sehr schnell fettige Haare, wasche sie aber nur zwei mal in der Woche. Nach einer gewissen Zeit wird es tatsächlich besser. Damit meine Haare aber nicht so schlimm aussehen, benutze ich ein Trockenshampoo. Das wirkt wirklich Wunder ! Man sprüht es einfach auf die Haare, lässt es einwirken und rubbelt es wieder ab. Dann sind sie nicht mehr so fettig. Versuch es einfach mal, aber wasch sie nicht mehr jeden Tag !! Am besten du fängst damit an jeden zweiten Tag zu waschen und verringerst es dann immer weiter.

Wenn du so oft Deine Haar wäscht, wird immer das ganze fett und Talg weggewaschen, das ist ein natürlicher Schutz für die Haare. Und durch das ständig waschen, wird es eben auch immer wieder wieder neu und mehr produziert.

14

wie oft ist es "optimal" ?

0
24

Optimal ist gar nicht mit Schampoo zu waschen, aber das ist jetzt zu kompliziert. Haare haben eine Art Selbstreinigung (wenn es dich mal interessiert "No Poo" oder "Only Water" googlen, ist ganz interessant) Und je seltener du wäscht, desto besser. Hast du mal an Trockenschampoo gedacht?

0

Das ist überhaupt nicht gut. Wenn deine Haare viel Feuchtigkeit haben, gehen Sie schneller kaputt. Noch ein Hinweis wenn du mit heißen Wasser sie wäscht trocknen sie schneller aus.

Was möchtest Du wissen?