Haare wachsen nicht! :'( Hilfeeee!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Sunshinee89,

Bei jedem Menschen wachsen die Haare unterschiedlich schnell, meine Haare waren vor acht Jahren kinnlang, in der Zeit seitdem habe ich es gerademal auf Steiß geschafft, obwohl ich fast nicht geschnitten habe... Was gut hilft sind Kopfmassagen, auf Silikonfreie Haarprodukte umsteigen und möglichst selten waschen. Auch haarschonende Frisuren sind wichtig (in Haargummis brechen Haare häufig ab) und die Haare zu ölen (beispielsweise mit Olivenöl) kann auch nicht schaden. Schau dich dazu mal im Langhaarnetzwerk um, evtl. kannst du dich da auch mal anmelden, da sind genauso viele verrückte :)

www.langhaarnetzwerk.de

Viel Spaß noch beim Haarepflegen,

MammaMia97

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir mal keine sorgen. Deine Haare wachsen im Jahr sowieso nicht länger als 12cm - weil es schlichtweg nicht schneller geht. Das Haar wächst so 0,3mm am Tag, sprich 1cm pro Monat ;) Klar kannst du sicherlich durch iwelche Haarkuren o.ä. deine Haare pflegen, aber wachsen tun sie deswegen nicht schneller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sunshinee89 21.03.2014, 20:10

Okay :/ Aber ich habe auch gehört , dass wenn man sich gesünder ernährt , die Haare schneller wachsen , aber ich ernähre mich gesund , aber meine Haare werden trotzdem nicht so wie ich es will. & das mit den 12 cm pro Jahr glaube ich gar nicht so sehr , denn dann wären meine Haare ja fast meinem Ziel nahe , was sie leider ja nicht sind.

0

Ich hab für meine 70cm 5 jahre gebraucht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?