Haare von schwarz auf lila färben.

Haarfarbe Lila 1 - (Haare, Friseur, Haarfarbe) Haarfarbe Lila 2 - (Haare, Friseur, Haarfarbe)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du musst leider wirklich ueber blond gehen.. geh zum friseur und frag mal nach.. ich zb habs ueber straehnchen machen lassen.. rauswachsen lassen sieht so bescheuert aus :D und alle 2 monate ganzkopfstraehnchen.. und man hat dann wirklich nur im richtig hellen tageslicht gesehen, dass da orangeanteile drin waren.. klar muessen haare sowas mitmachen, immer nachfragen.. und das dauert auch troztdem seine zeit..

meine freundin hat ne dunkle haarfarbe dann hat der Friseur sie gehellt und dann die haare in pink gefärbt.. also würd ich vllt. an deiner stelle deine haare heller färben und dann lila... auf der packung muss doch stehen welche haarfarbe wie nach dem färben rauskommt oder?!

aber wie soll man schwarz denn heller färben?

ja auf der packung steht auch dass es bei dunkelbraunen bis schwarzen haaren noch immer dunkellila wird. bei mir aber nicht. ^^

0
@chaosbraut

Ja steht drauf - stimmt aber nicht, weiß ich aus eigener erfahrung. ich schrieb in meiner antwort bereits, dass du sie entfärben lassen kannst!

0
@Wasabicliochips

hast du schon mal versucht in kunst mit lila farbe ueber schwarz zu gehen? das geht auch nicht :D und ich kenne auch keine farbe die man auf schwarz anwenden kann..

0

Natürlich kann man schwarz blondieren, ich habe das auch schon gemacht, allerdings musst du mehrmalsablondieren. Es reicht dann auch wenn sie goldgelb sind und dann würde ich das Lila drauf machen. ISt natrülich sehr sehr aufwendig und schädlich nicht zu empfehlen ist klar. Aber die Haare kann man aufhellen wenn man das möchte.

Aber tdem keine Garantie das das Lila so wird wie auf der Verpackung ;) Tipp: L1 ++ von Schwarzkopf hab ich genommen :)

0

Ich habe mein letztes schwarz 4 mal blondiert - und es ist rein gar nichts passiert, außer abgebrochene haare - also garantier doch sowas nicht.

0
@Wasabicliochips

Aber tdem keine Garantie habe ich extra geschrieben ;) Wie gesagt möglih ist es, bei einer anderen Freundin hat es auch funktioniert. Wie gesgat möglich ist es aber klar schädlich für die Haare. Viell liegt es auch an der Färbung selbst oder an den Haaren weil jedes Haar anders die Farbe aufnimmt! :)

0

Darf ich mir mit 14 die Haare beim Friseur färben lassen?

Würde mir die Haare gerne lila färben und meine Mutter ist auch einverstanden.

...zur Frage

Von Directions Rubine zu Plum?

Hallo,

Ich habe vor ein paar Wochen meine Haare beim Friseur rot-pink colorieren lassen. Die Farbe ähnelt dem Farbton 'Rubine' von Directions sehr. Nun möchte ich sie Lila haben, da die Farbe schon sehr rausgewaschen ist. Ich habe mir den Farbton 'Plum' rausgesucht. Nun meine Frage: Kann ich mir die Farbe einfach so über meine alte, ausgewaschene Farbe tönen? Oder muss ich sie erst wieder blondieren?

...zur Frage

schwarze haare blondieren? ja oder nein?

Hallo Leute,

und zwar hab ich dunkelbraun/schwarz gefärbte Haare. Möchte meine Haare aber blond haben wie kann ich es schaffen? Hat da jemand Erfahrungen?

Kann man es auch zu 2. machen ohne ein Friseur?

...zur Frage

Haare von dunkelbraun auf hellbraun färben möglichst ohne friseur?

Meine Naturhaarfarbe ist ziemlich "normales" braun, aber vor ca 9 Monaten habe ich auf schokobraun gefärbt, was aufgrund meiner hasrstruktur immer noch drin ist. Möchte jetzt gerne heller färben, entweder ca. Natur oder vielleicht noch etwas heller, aber nicht unbedingt beim Friseur.

Muss ich dann WIRKLICH vorher blondieren? Ich hab mal gelesen, dass es wohl irgendwie ein Produkt von Schwarzkopf oder so gibt, was von sich aus aufhellt? Kennt sich jemand aus?

...zur Frage

Ist ein Friseur in der Lage, die Haare wieder zurück in die Naturhaarfarbe zu färben?

Ich habe meine Haare jetzt etwas heller als meine Naturhaarfarbe ist. Ist ein Friseur in der Lage, die Haare wieder zurück in meine exakte Naturhaarfarbe zu färben?

...zur Frage

Haare von lila zu schwarz färben

Hey Leute, und zwar habe ich ein sehr großes Problem. Ich war gestern beim Friseur und wollte mir meine Haare dunkelrot färben lassen. Nur hat die Frisörin meine Haare jetzt lila gemacht obwohl ich ihr mindestens 5 mal gesagt habe das ich die dunkelrot haben möchte. Ich bin total unzufrieden mit der Farbe da lila eine Farbe ist die ich überhaupt nicht ausstehen kann. Lila ist meine absolute Hassfarbe und ich fühle mich damit total unwohl. Jetzt wollte ich heute nochmal dort hin und meine Haare schwarz färben lassen. Nun meine Frage kostet mich das nochmal 100 Euro oder muss ich dafür nichts bezahlen weil ich damit sehr unzufrieden bin und eine andere Farbe wollte. Und meine zweite Frage wäre kann man überhaupt lila Haare schwarz färben oder kommt dann da irgendwie der lila schimmer durch? Ich wollte halt meine Haare pechschwarz haben. Ich habe auch nochmal ein Bild von dem lila was ich zurzeit habe eingefügt und ein Bild von der Farbe die ich haben möchte. Danke schonmal für eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?