Haare verkackt -.-

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

An deiner Stelle wäre ich direkt zum friseur gegangen bevor ich meine haare versaue , bei normalen farben wärs ja kein problem die zu machen aber bei solchen farben wie blau das sollte schon professionell gefärbt werden

Da du ja experimentierfreudig bist... anscheinend, versuchs doch das nächste Mal einfach mit Directions ^^ Das wäscht sich (je nach Haarfarbe und Haargesundheit) dann auch wieder raus (ein Direktzieher sprich eine Tönung), is nicht teuer und die Farben haben ne tolle Leuchtkraft von türkis bis richtig blau oder grün;pink;lila;rot viel jedenfalls.

Und jetzt... ja ich würde sagen lass sie dir beim Friseur in Ordnung bringen, denn um das dunkle weg zu bekommen muss blondiert werden lass dich beraten und frag mal nach Directions...

Wenn dus selber machen willst hol dir nicht sone 'Kaufhaus-Blondierung' sondern was vernünftiges ausm Friseurbedarf. Wenn du dazu noch fragen hast: frag!

Viel Glück

ja geh zum friseur .. hatte mal türkis in den haaren und als es mir nich mehr gefallen hatte musste ich ungefähr 5 mal drüberfärben bis mans nich mehr gesehen hat ( ich hab schwarze haare)..der friseur kann dir das ganze rumgeärger sparen! :)

ja, es wäre sicher besser, wenn du nach diesem Fehlversuch zu einem Friseur gehst ;-)

abrasieren wäre in diesem fall vorteilhaft

Mach sie dir garnicht blau! :D

Einem Frisör ist nichts zu schwör :-)

Was möchtest Du wissen?