Haare verbrannt durchs Färben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du könntest es noch mit haarmasken und intensivkuren versuchen, aber meist sind sehr kaputte haare nicht mehr viel richtbar. olivenöl über nacht einwirken lassen hilft gegen das trockene, glätten würde ich jetzt erstmal gar nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Färben, glätten usw. macht das Haar auf Dauer nicht mit, ohne kaputt zu gehen....lass Dir erstmal einen Kurzhaarschnitt verpassen, damit gesundes Haar nachwachsen kann und überlege Dir ruhig mal, ob Dein Naturhaar nicht wesentlich hübscher ist, als "glatt und gefärbt". Einheits-Plastik-Elsen laufen doch schon genug durch die Gegend und kommen sich unheimlich schön vor, wirken aber nur unnatürlich und affektiert.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht, da deine Haare vermutlich kaputt sind.

Hier hilft nur abschneiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rocknrollgirll
24.06.2016, 13:21

und was ist mit wachsen lassen und danach die unteren Haare schneiden?

0

Was möchtest Du wissen?