Haare trotz föhnen luftig und voluminös?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warum fönst du überhaupt? Klar, wenn es schnell gehen muss, ok. Aber fönen ist eigentlich gar nicht gut. Ich föne nur, wenn mir total kalt ist oder ich es sehr eilig habe. Aber da ich mir eh meist abends die Haare wasche, vermeide ich es, wo ich kann! Ansonsten versuche es mal mit einem Diffusor (schreibt man das so?)

greenapple1000 29.06.2014, 01:01

Danke für deine Antwort! Ich würde meine Haare so gerne jeden Tag lufttrocken lassen, aber die brauchen ungelogen 5 Stunden, und das halte ich nicht aus, denn ich mag das Gefühl von feuchten Haaren eig. nicht. Das mit dem Diffusor ( ich hab auch keine Ahnung wie man das schreibt ^^) habe ich schon probiert, nur sind sie davon einfach nicht getrocknet. :/

0

Was möchtest Du wissen?