Haare total kaputt was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten einfach mal Spitzen schneiden, dann können sie auch wieder gesund nachwachsen, danach pflegen aber nicht überpflegen und weniger beanspruchen (glätten, färben, föhnen, Locken machen, was auch immer..)

naja bis jetzt wenn ich mir die spitzen hab schneiden lassen schneidet mein friseur immer viel zu viel ab und ich will die ja eigentlich wachsen lassen und glätten da ich kurze haare hab und richtig hässliche komische locken die keine locken sind hab finde ich glätten bei mir wichtig aber ich benutze ja hitzeschutz

Kaputtes, trocknes, gesplisstes Haar ist i r r ep a r a b e l..egal, was du da draufmachst, oder reinschmierst..ein eingerissenes Blatt Papier lässt sich auch nicht kitten! Da hilft nur die Schere weiter!

Spitzen schneiden, Haarkur machen, kein glätten mehr (falls du sie dir glättes) nicht mehr (zu lange) föhnen usw.

Silikonfreie Produkte benutzen. Haarkuren auch mal ueber Nacht drin lassen. Argan oder Mandeloel kaufen. Und nicht taeglich waschen, nicht zu heiss foehnen, nicht glaetten etc.

Was möchtest Du wissen?