Haare tönen... Wann?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie schon gesagt wurde,ein perfektes Alter gibt es nicht.

Und klar möchte man sich immer früher ausprobieren,zu der Zeit als ich 11 war,war das ganze noch nicht so aktuell. Heutzutage fängt jeder schon viel früher an zu experimentieren und sein aussehen zu beeinflussen.

Ich denke man muss das nicht so eng sehen,vor allem bei natürlichen Farbtönen

Es gibt kein perfektes Alter.

Jeder reift unterschiedlich. Und mittlerweile wird auch schon Kindern dieser Beauty-Wahnsinn vorgelebt. Da ist es kein Wunder, wenn dann eine 11-jährige ankommt und sich die Haare tönen will.

Sei froh, dass sie sich noch nicht die Brüste operieren lassen will!

BrowniiTeyx3 12.08.2016, 14:52

Ich habe mit 11 auch noch nicht an so etwas gedacht, trotzdem danke

0
DerDudude 12.08.2016, 14:55
@BrowniiTeyx3

Das hat leider nicht viel zu sagen. Ich z.B. habe mit 13 auch noch nicht an Kiffen gedacht. Wenn man dann heute sieht, dass die 13-jährigen sich schon zudröhnen, fragt man sich, was da falsch gelaufen ist.

0

Was möchtest Du wissen?