Haare tönen trotz trockener Haare?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar kannst du das. Ne tönung ist meistens sogar gut fürs Haar. Ne gute pflege wäre zum Beispiel kerastase therapiste. Das ist super für trockenes haar grade wenn es vom färben kaputt ist.

Kommentar von chiaraebel
23.04.2016, 12:48

Vielen Dank!👍🏽

0

Kannst du :)

Eine Tönung legt sich um die Haare, weswegen sie ausgewaschen werden kann. Bei einer Färbung wird die Haarstruktur aufgeraut, sodass die Farbpikmente in das Haar eindringen können.

Kommentar von chiaraebel
23.04.2016, 12:47

Danke dir☺️

1

Ja kannst du, solltest aber deine Haare dann gut pflegen. Für trockenes Haar empfehle ich dir Kokosnuss Öl, hat mir sehr geholfen! :)

Kommentar von chiaraebel
23.04.2016, 13:12

Dankeschön. Wie hast du das Kokosnuss Öl dann angewendet? Hast du es auf Trockenes Haar aufgetragen, oder nasses? Und wie lang hast du es einwirken lassen?☺️

0
Kommentar von dil771
24.04.2016, 23:41

Ich habe es im trockenen und im nassen Zustand verwendet. Jedes mal vor dem duschen, habe ich das Öl erwärmt in einer kleinen Schüssel ( 1 EL reicht völlig aus), dann habe ich das Öl in meine Spitzen verteilt. Danach musste ich das erstmal 20-30 Minuten einwirken lassen und dann bin ich erst duschen gegangen. Nach dem duschen habe ich etwas mit den Fingern in meine Spitzen verteilt. Es war das beste Mittel gegen meine Haare, habe Natur krauses Haar und sehr viele locken, es hat mir super geholfen & jedem dem ich es empfohlen habe auch. Hoffe es bringt dir auch was!
Lg :)

0

Was möchtest Du wissen?