Haare tönen mit 16

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Haartönung legt sich nur als Außenschicht ums Haar und lässt sich somit problemlos auswaschen. Bei einer Haarfarbe, meist wird damit aufgehellt bzw. blondiert, geht die Farbe an die Haarsubstanz, greift diese folglich auch sehr an. Auch wenn deine Mum das vielleicht nicht so prickelnd findet, solltest Du das entscheiden.

Naja, Juristische Einschärkungen jetzt nicht - Nur deine Mutter kann es eben bestimmen :)

maldiena 07.02.2015, 00:52

Kann sie irgendwas machen außer meckern, wenn ich mir die haare tönen?

0
LaserPro 07.02.2015, 00:53
@maldiena

Rein theoretisch könnte sie zu dir sagen, du MUSST wieder die anderen Farbe machen :/

0

Hallo, ich habe bisher noch keinen Hinweis bei Haartönungen gesehen..."Kauf erst ab 18 erlaubt". Fast alle jungen Leute tönen oder färben sich die Haare. Da sollte deine Ma etwas toleranter sein. Okay, deine Mutter macht sich Sorgen, aber es gibt weitaus schlimmere Probleme. Haare tönen stellt für mich kein Problem dar. Den Ärger mit deiner Ma kann ich dir leider nicht abnehmen. Versuche mit ihr zu reden, raste nicht aus, sondern geh auf sie ein. Toi, Toi, Toi 👝

Was möchtest Du wissen?