Haare tönen -Erklärung?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

lass die Haare so, wie sie sind! 60%
Ich bin dafür aber du musst beachten, dass... 20%
Haare tönen! 20%

4 Antworten

lass die Haare so, wie sie sind!

Hallo,

Probleme kann es bei so einer Farbveränderung immer geben ! Warum gleich tönen ,wenn Du Angst um deine Naturfarbe hast ?

Benutze doch erstmal einen Farbfestiger ! Dann siehst Du , ob Dir die Farbe gefällt ! Vorteil , er wäscht sich wieder raus ! Tönungen halten sich gerne länger und hartneckiger in blondem Haar !

Zu beachten wäre , dass Du nicht einfach mit einem Braunton drüber gehen kannst ! Denn dann bekommst Du meist einen hässlichen Grünstich !

Du müsstest erst Vorpigmentieren ! Das geschieht mit einem Rotton! Danach kannst Du einen Braunton nehmen!

Warum gehst Du nicht zu einem Friseur ? Dort kann man Dir Strähnen anhalten und Du kannst sehen , ob es Dir gefällt ?

GL Fachfrauliche Grüsse und einen guten Start in die neue Woche , wünscht Dir , clipmaus :-)))

Ich bin dafür aber du musst beachten, dass...

das "zurückfärben" auf bolnd zumeist sehr schwierig ist!

Geh am besten zu einem Friseur und lass dich dort beraten, bevor du selbst zur Fabre greifst!

lass die Haare so, wie sie sind!

Ave Winterhund,

Die wahre Schönheit ist doch die Natürlichkeit!, oder? Also, lass sie lieber so, außerdem kann es bei so etwas immer zu Problemen oder ähnlichem kommen.

Beste Grüße, UserKing

Nimm dir so welche haarprodukte die man dannach waschen kann geh in geschäfte wo es sowas gibt ich find zu alle stehen mittelbraun dunkelbraun braun wie du willst💋 habe selber braune haare ♥�?

Was möchtest Du wissen?